Frage von Miabe929394, 17

An Betriebsausflug teilnehmen?

Hallo zusammen,

bräuchte einen kurzen Rat: Ich beginne am 1.9. mein sechswöchiges Praktikum. Das Team möchte an meinem ersten Arbeitstag einen Betriebsausflug machen und hat mich gefragt, ob ich mitmachen möchte. Mein erster Gedanke war, dass ich grundsätzlich eher abgeneigt war, da ich ja noch gar keinen aus dem Team kenne und vor allem weil die Rückkehr erst gegen 21.00 sein soll, ich aber einen 2 Std Heimweg habe. Dennoch habe ich zugesagt, da ich keinen schlechten Eindruck machen wollte. Nun bin ich allerdings relativ stark erkältet und überlege nun doch noch abzusagen, da es ja doch einen Unterschied macht, um 20.00 nach Hause zu kommen oder erst um 23.00/0.00 Uhr. Was meint ihr? Kommt das sehr schlecht?

Danke für eure Ratschläge

Antwort
von troublemaker200, 5

Wenn Du wirklich am 01.09. noch erkältet bist und man Dir das auch ansieht bzw. anhört, dann ist eine Absage OK. Aber ansonsten rate ich Dir an dem ausflug teilzunehmen. Egal ob Du einen langen Heimweg hast oder nicht. Der Heimweg hat sowieso nix damit zu tun.

Antwort
von Saisonarbeiterr, 7

geh mit. eine besseren weg, dich einzuführen und alle kennenzulernen, gibt es nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten