Frage von CoffeeFee86, 173

An alle Spinnenfreunde: Welche Spinne ist das?

Liebe Spinnenfreunde,

Ich habe diese Spinne vor ein paar Tagen in meinem Schlafzimmer gefangen, konnte aber trotz intensiver Suche nicht herausfinden, um welche Art es sich genau handelt. Sie war (oder ist, ich hab sie natürlich vorbildlich freigelassen) ohne Beine ca. 1,5cm groß, hatte auf dem Rücken ein dezentes, weißes Muster und konnte zu meinem Schrecken an Glas hoch krabbeln. Springen konnte sie scheinbar auch. Könnte es sich um eine Art der Glattbauchspinnen handeln?

Danke schonmal für eure Antworten, liebe Grüße, Coffee

Expertenantwort
von SonjaLP1, Community-Experte für Insekten, 123

Es könnte sich um eine Plattbauchspinne handeln . ? - http://www.naturspaziergang.de/Spinnen/Scotophaeus_scutulatus.htm

Kommentar von CoffeeFee86 ,

Ja, das Bild links unten in deinem Link haut ziemlich gut hin... Ich ärgere mich gerade ein wenig, dass ich nur ein Bild von der Unterseite habe. Aber eine Scotophaeus-Art wird es wohl gewesen sein. Danke Sonja :)

Antwort
von Hamloer, 42

Es könnte wie du bereits vermutet hast eine Glattbauchspinne (bzw. wie SonjaLP1 gesagt hat eine Plattbauchspinne; ist das gleiche) oder auch eine Sackspinnenart sein, die sehen sich Teilweise doch recht ähnlich (zumindest vom groben Körperbau her).

Wobei bei 1,5cm KL schon eher eine Spinne aus der Familie der Gnaphosidae sein sollte.

Kommentar von CoffeeFee86 ,

Das nächste Mal mach ich ein Bild von oben, das macht die Bestimmung wohl um einiges einfacher. Aber super interessant, danke Hamloer! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten