Frage von flowers724, 112

An alle mädels... Schwimmen bei starker periode?

Hey Mädels! vielleicht hat die eine oder andere das problem auch... Ich habe zur zeit eine relativ starke periode, bin aber in zwei tagen bei einem geburtstag im schwimmbad, bei dem ich sehr gerne auch schwimmen würde. Da ich meine periode erst zum zweiten mal habe nehme ich normalerweise nur die mini tampons von ob und zur sicherheit zusätzlich eine binde. Das tampon muss ich alle 1-2 stunden wechseln. Habt ihr Tipps welche Tampons gut zum schwimmen sind ( können auch größer sein ) und habt ihr selber erfahrungen gemacht? Ich würde mich riesig über tipps und hilfe freuen!

Allerliebste Grüße, flowers724 ✨

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kathy1601, 86

Hey

Also ich kenne das Problem zu gut ich habe auch sehr stark meine Tage  wenn der Tampon Sitz läuft nix aus wenn du regelmäßig wechselst also dann eben öfter wenn du dir größere Tampons zutraust dann nehm große dann super plus da brauchst du dir keine Sorgen machen oder du besorgst dir bei dm menstruationstassen die passen auch aber bis Sonntag ist ja noch etwas Zeit und deine Periode sicher schwächer als jetzt

Kommentar von flowers724 ,

vielen dank, bin erleichtert, dass es anderen auch so geht 😌

Kommentar von Kathy1601 ,

Gerne hab sie seit Anfang an zimmkich stark bin von Anfang an auf Tampons und dann zimmkich schnell auf die Tasse und hab dann schon in meiner ersten Periode auf super plus mich hoch gearbeitet

Kommentar von Kathy1601 ,

Danke für den Stern

Antwort
von ulli230, 43

Klar, das kenne ich nur zu gut. Ich kann dir die ob normal empfehlen, die sollten zwei bis drei Stunden halten. Wechsele den Tampon einfach direkt vor dem schwimmen und direkt danach.

Wenn du zwischendrin merkst das er voll ist, kannst du ja auch mal schnell auf Klo verschwinden.

Ich würde dir generell empfehlen, größere Tampons zu nehmen, sie sollten mindestens drei Stunden halten. Es gilt: So klein wie möglich, aber so groß wie nötig.

Kommentar von flowers724 ,

Dankeschön 😊 wrde die mal ausprobieren

Antwort
von luz135, 18

Hey!

ich weiß ich bin zu spät dran, aber ich möchte das hier trotzdem mal loswerden, da ich der Meinung bin, dass es nicht nur die so geht;):

Grundsätzlich würde ich davon eher abraten, aber bei einem Geburtstag ist das natürlich was anderes;) ich habe aber eine Möglichkeit gefunden, bei der ich denke, dass es auf jeden Fall besser klappt damit zu schwimmen, als mit einem Tampon. (Binde kannst du fürs schwimmen total vergessen) Und zwar einen sogenannten Menstruationsbecher. das sind Becher (in verschiedenen Größen natürlich) die aus natürlichem kunststoff bestehen, ganz ohne Plastik oder Silikon. Diesen Becher führst du dir unten ein und dann bemerkst du ihn so ziemlich gar nicht mehr. Viele Frauen sagen sogar, dass sie ihre Tage dadurch sogar vergessen können, da unterleibschmerzen oft erst durch den Gebrauch von Tampons entstehen und du sie so nicht mehr benutzen musst. Außerdem ist dieser Becher bei einem aktiven Tag natürlich auch deswegen gut, da du ihn nicht oft ausleeren musst.(er ist daher auch billiger, weil man ihn sehr oft benutzen kann)

wenn dein Interesse geweckt ist, dann informiere dich doch ein bisschen und schau dir Videos darüber an, da man zum einführen auch die richtige Technik benötigt;)

Ich gebe zu diese Teile können ein wenig Angsterregent sein, aber das ist unnötig;) Und es lohnt sich!

ich hoffe ich konnte dir helfen!

LG!

Antwort
von Sabrina02, 64

Ich glaub da kann man ein normales tampon auch verwenden. Man muss aber drauf achten, das es gut sitzt. Sonst läuft vielleicht doch was raus.
:)

Antwort
von Charlieee001, 54

Du kannst einfach die ganz normalen OB'S nutzen auch in Mini da läuft nix aus :)

Kommentar von Honnesca ,

Sry dass ich mich da einklinke aber warum wurden dann immer die Frauen im Schwimmunterricht immer entschuldigt. ( hatten wir bis zur 10.)

Und das interessante war sie hatten jede Woche ihre Periode.^^

Also bis auf den 0 Bock Faktor warum hat der Lehrer das abgewinkt?:D

Kommentar von Charlieee001 ,

Bei mir zumindest war es immer so das ich keine Lust hatte auf schwimmen.. Ich denke das wird bei den meisten so sein haha

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community