An alle JUUNGS/MÄNNER!?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein es ist doch ihre Sache was sie davor gemacht hat. Wichtig ist nur das sie ihn nicht verarscht wenn er es Ernst meint. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An friends with benefits ist nichts auszusetzen. Gleiches Recht für Mann und Frau! Das sehen die Zurückgebliebenen östlich der EU nur etwas anders (siehe sikici)

Was mich nur stören würde ist, dass du ihn liebst, er dich scheinbar nicht und du trotzdem mit ihm schläfst. Wäre für mich ein Warnsignal, dass du dich leicht ausnutzen/manipulieren lässt und es für dich kein Grund gibt sich auf wen anderes einzulassen.

(27)  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

m 15 und mich würde das nicht stören. Ich wüsste nicht, was man daran abwertend finden könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das nicht schlimm, nur eben irgendwie unerfahren... Das gibt es aber relativ oft, also bist du schonmal in Gesellschaft. Nur würde ich behaupten, dass man darauf Einfluss hat und dass man deshalb auch nicht nur selbst dafür verantwortlich, sondern auch selbst Schuld ist.

Aber mir selbst wäre das egal. ;)

Bin 25.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?