An alle Eltern: wenn ihr die Zeit zurückdrehen könntet, was würdet ihr anders machen?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 5 Abstimmungen

was anderes,nämlich... 80%
Etwas mehr strenger zu meinem Kind sein 20%
meinen Kind nicht mehr schlagen 0%
Einen ganz anderen Erziehungsstil beforzugen 0%
Meinem Kind nicht mehr so viel verbieten 0%
Meinem Kind vertrauen und mehr Freiraum zum entdecken lassen 0%
Mehr zeit mit meinem Kind verbringen 0%

7 Antworten

Ich würde mich gleich nach der Geburt meiner zweiten Tochter von ihrem Vater trennen. Damit sie nicht so viel Streitereien mitbekommen.  
Ansonsten würde ich alles so ziemlich gleich machen.
Meine kids sind toll❤️, das Verhältnis gut. Passt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von computerbrain
17.02.2016, 14:51

Danke für deine Antwort :)

0
was anderes,nämlich...

Ich würde manchmal etwas mehr an mich denken und meinen drei Kindern nicht immer den Popo so nachtragen. Aber wir haben ein sehr gutes Verhältnis und heute würden sie alles für mich tun, wenn es nötig wäre.          

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
was anderes,nämlich...

Ich würde gar nicht anders machen und bin mit den "Ergebnissen" meines "Erziehungsstils" sehr zufrieden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich gewusst hätte wie schön es ist sich um sein Kind zu kümmern und alles, dann kann ich mich ärgern das ich nicht schon ein paar Jahre eher eins bekommen habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Etwas mehr strenger zu meinem Kind sein

Nun ist sie fast 20 meine liebe Tochter ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von computerbrain
17.02.2016, 14:49

ok danke für deine antwort

1

Ich würde alles wieder so machen. Was Dir nicht weiterhelfen wird, da damit nicht gesagt ist, WAS ich gemacht habe ...

Nur soviel: Geschlagen habe ich meine Kinder nicht ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde nichts anders machen. Alle gehen ihren  eigenen Weg. Meine Kinder sind mit ihrer Kindheit zufrieden. Es war aufregend, lustig, anstrengend,

teuer aber schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?