An alle die schon in England waren: Stimmt es das dort die Menschen allgemein höflicher sind?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Also den nettesten Menschen bin ich bisher in Irland begegnet.
Nur ein Beispiel: Wir standen in einer Einkaufsstraße und es war wirklich viel los und wir haben uns kurz mit einem kleinen Stadtplan orientiert, keine 2 Minuten kam ein Ire auf uns zu und wollte uns helfen, dabei haben wir nichtmal nach etwas gesucht.
Auch sonst hatte man immer das Gefühl, dass sie immer freundlich und gut gelaunt sind. Aber natürlich kenne ich diese Leute nicht persönlich und kann nur oberflächlich beurteilen.
In England (London) war es ähnlich, die Leute sind dort allgemein einfach sehr höflich, was wohl oft mit Freundlichkeit verwechselt wird, weil manchen Deutschen diese Eigenschaft leider fehlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich dachte auch Engländer wären super freundlich, habe aber leider das Gegenteil erlebt als wir auf Klassenreise dort waren.
Ein Beispiel
Wir wollten zu den U-Bahnen in London um zur Oxford Street zu kommen und waren auf den Rolltreppen.
In Deutschland ist es jedem Eigentlich egal wo man steht, deswegen wussten wir auch nicht wie Engländer ausrasten wenn man auf der linken Seite steht.
Da kam ein Mann von hinten und hat uns geschubst so dad ich fast die Rolltreppe runtergerollt wäre und schreit uns an : Standing on the right side!
Ich dachte nur ... Ehm ja okay .
Müssen natürlich jetzt nicht alle unfreundlich seien

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich meine auch beim Einkaufen

Zum Beispiel höre ich in meiner Stadt oft beim Bäcker

"Ich WILL zwei Brötchen"

"Ich KRIEGE zwei Brötchen"( Höflich wäre: Ich möchte zwei Brötchen bitte. Und natürlich vorher ein "Guten Morgen oder zumindestens ein Hallo

Habt Ihr auch schon in England erlebt das ein Kunde/Kundin sagt:

I want statt I would like?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die höflichste (und freundlichste) Menschen sind die Amis. Die Europäer sind ganz oft unfreundlich. Fast niemand sagt hallo auf die Straßen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragaAntworta
10.03.2016, 15:07

Die Bemerkung ist nicht richtig. Das wirst DU als Muslim oder Schwarzer, oder ganz schlimm als schwarzer Muslim vollkommen anders sehen, die Amis sind da nett wo sie sich etwas versprechen.

0

Ja, sie sind sehr, sehr höflich, aber sobald Du ihnen den Rücken drehst, zeigen sie ihr wahres Gesicht.

Hier zeigen die Leute ihr wahres Gesicht halt gleich.

Was nun besser ist, weiss man nicht genau...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch England hat seine "sozialen Brennpunkte", genau wie wir hier. Dort wirst Du vergeblich nach der disziplinierten Schlange Ausschau halten, die vor dem Bus wartet und die aussteigenden Fahrgäste vorbeiläßt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe beide Seiten erlebt. Freundlichkeit dort, wo ich sie nicht erwartet habe und Unfreundlichkeit an einer Stelle, wo sie absolut nicht hingehörte.

Die Krönung war mal ein suuper-patziger Mitarbeiter eines Autoverleihs am Flughafen in Manchester, der sich erstens strikt weigerte auch nur ein Wort auf deutsch zu verlieren (ok, aber in einem internationalen Flughafen? hm..) und zweitens eine ordnungsgemäß durchgeführte (+bezahlte) Fzg.-Reservierung konsequent in Frage stellte.

Obwohl ich eigentlich beherrscht und nicht unfreundlich war, hat dieser Knilch wirklich alles getan, dass die Situation beinahe eskalierte. 

In einem Pub in Newcastle upon Tyne dann das Gegenteil:
Ein eher nicht sehr nobel wirkender Mann schob mir ein Guinness rüber.
Ich fragte ihn, ob er mich mit jemandem verwechseln würde, weil ich ihn nun ganz bestimmt nicht kannte.

Er sagte nur, nö - ich kenne dich auch nicht, aber du siehst durstig aus!
Der Abend war sehr schön - und lang...

Ach ja, hör auf "FragaAntworta" und diskutiere / streite nicht mit ihnen über Themen, die ihnen heilig sind. Irgendwie scheint vielen die Eigenschaft zu fehlen, Selbstkritik zu üben oder auch nur einen Scherz über einige Dinge als solchen hinzunehmen!

Falls Du dort hinfährst: viel Spaß!

Grüße, ----->

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde die da höflicher,aber das kann ja jeder anders sehen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, definiv nicht, also nicht unfreundlich sondern so wie überall woanders auch, wenn Du freundlich bist, kommt das auch meistens zurück. Keine Diskussionen über Fussball, oder das Königshaus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PoisonArrow
10.03.2016, 14:33

Keine Diskussionen über Fussball, oder das Königshaus.

UNBEDINGT!!!
Ist nur eine kleine Zeile zwischen ganz vielen Antworten - aber vermutlich der wertvollste Tipp des Tages!

2

Die nettesten, die ich kenne sind Dänen und Japaner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragaAntworta
10.03.2016, 15:06

Das stimmt, die einen aus ihrem Wesen heraus, die anderen durch ihre Kultur und Erziehung.

0