Frage von Harmain, 53

an alle die ihre haare gern pflegen ohne produkte mit silikonen, chemikalien...etc: woher bekomt man 100% natürliche haar (pflege) produkte?

hallo liebe community! :) meine frage heute ist: "Woher bekomt man 100% natürliche haarprodukte? sprich produkte ohne silikone,chemikalien....etc....? gibts spezielle geschäfte die sowas verkäufen? denn ich will meinen haaren gutes tun und sie nicht kapput machen mit shampoos,spülungen... in denen chemikalien,silikone usw. drin sint , die die haare zerstören anstatt sie zu pflegen. denn mir ist aufgefallen das meine haare noch mehr kapput sint als sie schon waren durch das schampo (wahre schaetze) von garnier deswegen wil ich jetzt nur natürliche produkte nutzen.

über eure antworten freue ich mich sehr :D lg

Antwort
von Yuurei, 30

Guck nach Naturkosmetik, die gibt es auch in Drogerien. Du kannst dir auch die App Codecheck runter laden, damit kannst du die Produkte einscannen und gucken ob da bedenkliche Inhaltsstoffe drin sind :)

Kommentar von Pangaea ,

Nein, das funktioniert leider nicht. "Codecheck" wimmelt nur so von Falschinformationen, und falsche Informationen sind bekanntlich schlimmer als gar keine.

Die Informationen sind dermaßen falsch, dass man eigentlich am besten umgekehrt reagiert: Wenn Codecheck es empfiehlt, lässt man die Finger davon, und wenn Codecheck abrät, ist es vermutlich eher gut.

Antwort
von coccinelle25, 4

Es gibt z.B den Jean und Lean Conditioner oder Sante Produkte, aber man kann sich natürlich auch selbst was mixen ( :

Antwort
von shirahime, 34

Im DM gibts sowas, Marken lavera, Alverde usw.

Oder auch Lush.

Kommentar von Harmain ,

steht da auch drauf das es 100% natürlich is?

Kommentar von Pangaea ,

"Natürlich"  ist meistens schlecht für Haut und Haare. Ich vermeide das.

Kommentar von shirahime ,

Wenn irgendein Produkt großartig damit wirbt"100% natürlich" zu sein und das sogar fett drauftstehen hat, ist es das meist nicht, das ist wie mit "ohne Zucker" ;)

Dass alle Inhaltsstoffe organisch sind, bezweifle ich, zumindest bei lavera und Alverde,aber auf jeden Fall silikonfrei und ohne Chemieleichen drin.

Antwort
von Pangaea, 27

Wenn deine Haare kaputt sind, musst du alles Kaputte abschneiden. Nichts auf der Welt kann kaputte Haare reparieren, nicht einmal gute und hochwertige Pflegestoffe wie die Silikonöle.

Kommentar von Harmain ,

das hab ich gemacht aber dursch das schampo sind die noch mehr kapput gegangen

Kommentar von Pangaea ,

Shampoo kann Haare nicht kaputt machen, es sei denn es enthielte extrem aggressive Inhaltsstoffe wie Alkohol. Aber das findet man eher bei "Naturkosmetik".

Auch auf Sodium Lauryl Sulfate sollte man lieber verzichten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community