Frage von helloyolo, 30

An alle die die gynefix haben?

Hey :) Wollte fragen wie es mit den Kosten bei euch aussah und wenn ihr es bezahlt bekommen habt bei was ihr versichert seid :) ^^

Antwort
von Jenehla, 19

Ich habe in Österreich mit 19 Jahren damals 400€ gezahlt, ich habe mich nicht erkundigt ob die Kasse etwas übernimmt, mir wurde es aber auch nicht vorgeschlagen ^^ 

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Verhuetung, 12

Schau mal hier:

http://www.verhueten-gynefix.de/gynefix-krankenkasse-kosten

Alles Gute für dich!

Antwort
von Tragosso, 22

39 Euro für die Voruntersuchung, 129 für die Kette, 150 fürs Einsetzen. Die Kosten werden nicht von der Kasse übernommen.

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Frauen & Verhuetung, 10

Ich denke nicht das die Kasse das übernimmt. Ich habe um die 300-400 € bezahlt.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von Allyluna, 19

Ich habe vor drei Jahren 230 Euro bezahlt (Einsetzen + Materialkosten). Die Kasse hat es nicht übernommen - aber ich würde empfehlen, bei Deiner einfach mal nachzufragen.

Antwort
von Sandy188, 16

Also ich bin aus Österreich und da stand auf dem Formular, das man zuvor ausfüllen muss extra drauf, dass die Kosten nicht von der Kassa übernommen werden. Ist aber ein vorgefertigtes Formular also wird es egal sein, welche Kassa man hat nehm ich mal an. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community