Frage von IchBinUnwichtig, 74

An alle Christen: gibt es ein gutes Buch, das man gelesen haben sollte?

Hey leute! Ich wollt mal fragen ob ihr ein gutes buch wisst (bibel ausgenommen) das man gelesen haben sollte als christ oder gern auch ein buch das ihr gut findet und passt :) danke

Antwort
von Sonja66, 47

Also aufgrund deines Namens möchte ich versucht sein zu glauben, dass du ein Buch bräuchtest, dass deinen Selbstwert erhöhen wollte, aber gut, lassen wir das .... ;-)))

In jedem Fall empfehle ich dir:
Schicksal als Chance von Thorwald Dethlefsen

http://www.randomhouse.de/leseprobe/Schicksal-als-Chance-Das-Urwissen-zur-Vollko...

Antwort
von MeliS1998, 32

Die verbotenen Evangelien - Apokryphe Schriften von Ceming und Werlitz:

Die Bibel kennt vier Evangelien. Es gab aber in der Frühzeit des
Christentums eine Vielzahl anderer Evangelien, die von der Kirche
allerdings ausgesondert wurden und deren Gebrauch in den Gemeinden
verboten wurde. Dieses Buch versammelt die wichtigsten dieser verbotenen Evangelien, legt sie in einer modernen Übersetzung vor und erzählt ein spannendes Stück Urchristentum: Warum wurden gewisse Evangelien in den Rang des Gottesworts erhoben, andere Evangelien aber für den kirchlichen Gebrauch verboten? – Die apokryphen Schriften, hier in moderner Übersetzung zusammengestellt, sind bedeutende Texte des frühen Christentums und werfen ein faszinierendes Licht auf die Gestalt Jesu und sein Umfeld. (amazon.de)

Antwort
von DaniiGGa2, 44

Gib mal bei Amazon "YOUCAT" ein, da müsstest du was interessantes finden. Ich persönlich hole mir demnächst das Firmbuch, da ich vor kurzem meine Firmung hatte ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten