An alle Astrologiebewanderten, wenn der Aszendent Waage ist, ist das gleichbedeutend mit Venus im 1. Haus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Jukuro...,
ich habe immer Hemmungen einzelne Stellungen für sich zu deuten, das kann nie ganz hinkommen; es fehlt der Bezug zum Rest des Cosmogrammes. Dass allerdings "Herrscher von 1 in 1" eine der prägnantesten Konstellationen (nicht nur bei Döbereiner) überhaupt ist, wirst du wissen.
Aber auch da kommt es sehr darauf an, mit welchen Inhalten diese venusianischen "vibrations" zusammenkommen, hm? :- ) Also, ich würde das ganze Horoskop deuten, nicht nur Einzelkonstellationen.

P.S.: "gleich-bedeutend" sind meiner Erfahrung nach keine geschwisterlichen Stellungen, lediglich die Themen sind dieselben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das sind zwei völlig unterschiedliche Parameter.

Diese lassen sich prinzipiell berechneen.

Allerding - auch wenn Du das wahrscheinlich nicht hören willst - gibt es bis heute keinen einzigen Beweis dafür, dass diese Parameter überhaupt irgendetwas bedeuten würden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ich glaube mich zu erinnern, dass Du weitere Details in den Ephemeriden nachschlagen musst. Und alles weitere dann berechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jukuro
19.03.2016, 08:42

Danke, für die rasche Antwort,aber meines Wissens nach verraten die Ephemeriden ja "nur "die Häuserpositionen der Sternzeichen,aber es gibt ja noch sowas wie Herrscher von ... in Haus ....

0