An alle angler. Benötige Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Suchh mal flachere Stellen auf gleicher Entfernung und nicht zu viel anfüttern und dann auf das Plateau ne Rute mit Mais und Maden legen am Rand vom plateu also an der Kante unten die boillie Rute und am Rand oben auf dem plateu die Wurm Rute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HannahG1392001
09.04.2016, 13:54

okk dann geh ich jetzt erstmal mit ner lotrute los danke :)

0
Kommentar von Lauftbeimirgeil
09.04.2016, 13:56

Kd😌 vielleicht siehst du auch rotfedern an der Oberfläche kannst dann noch mit der Pose probieren falls wirklich nichts geht oder wie ich das liebe einfach n bleischrot auf die Schnur machen sonst nichts und dann langsam Absinken lassen immer geil wenn sie an der Oberfläche sind oder mit der fliegenrute seehr spannend

0

Fünf Dinge zeichnen einen fähigen Angler aus: Klopapier, Flaschenöffner, Geduld, Geduld, Geduld!!! Daüberhinaus solltest du die Fähigkeit besitzen, auch mal 12 Stunden am Wasser zu sitzen, die Natur zu geniessen und nichts zu fangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?