Frage von MaedchenDing, 93

An ❤❤-Lehrerin oder ❤-lehrerin wenden?

Also ich war heute sehr traurig in der Schule und konnte mich nicht richtig konzentrieren ich hab zu Hause Probleme! Da hat mich meine Liebling-Lehrerin angesprochen was los sei aber ich habe gesagt es sei nichts! Ich kann mich nicht entscheiden ob ich es der Lehrerin die mich angesprochen hat erzählen soll oder meine aller-lieblings-Lehrerin erzählen soll!???

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HappyReaper, 43

Erzähle es einem Menschen mit Tatkraft und Lebenserfahrung, dem du vertraust.

Es muss kein Lehrer oder Lehrerin sein.

Aber wenn, dann wende dich an den oder die, von dem oder der dug laubst, dass er/sie dir am besten helfen kann.

Antwort
von LucyRainbow, 65

Wenn du das Gefühl hast, dass dir deine Lehrerin helfen kann würde ich es mal versuchen. Schließlich sind Lehrer ja auch Bezugspersonen von Kindern und Jugendlichen :)

Antwort
von miamunich123, 14

Das musst schon du entscheiden. Wenn dich deine lieblingslehrerin angesprochen hat würde ich auch zu der gehen !

Antwort
von EmperorWilhelm, 39

Und warum genau sollten wir entscheiden, welcher deiner favorisierten Lehrkräfte du deine familiäre Situation schildern solltest?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community