Frage von TaMagu, 20

Amtsforderung trotz Widerspruch überweisen?

Hallo, ich habe angeblich einen Monat eine Überzahlung von Betreuungs Geld bekommen, diese wurde nun zurückgefordert. Ich frage mich ob es für die Rückforderung Fristen gibt, und ob ich diese trotz meines eingelegten Widerspruch schon einmal bezahlen muss. Zum Widerspruch habe ich noch keinen Bescheid bekommen. Die Lage ist hoch kompliziert und es wird wohl noch einige Monate Schriftverkehr geben.

Antwort
von TimmyEF, 20

Wenn durch die Behörde eine Frist zur Rückzahlung gesetzt wurde, werden nach Ablauf der Frist Zinsen und Mahngebühren auf Dich zukommen. Kann bis zu Vollstreckung führen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community