Amphetamine während der Periode?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kann hier überhaupt jemand lesen und auch verstehen was das Gelesene bedeutet?

Das MDMA und Amphe schlecht für den Körper sind wird sie ja wohl selber wissen.
Die Frage ist aber nicht ob es schädlich ist, sondern ob es noch schädlicher ist, es während der Periode zu konsumieren.

So und nun zu deiner Frage:
Nein, es ist nicht schlimmer, wenn du während der Periode konsumierst.
Es kann aber sein, dass bspw. Amphe seine hohe Aufputschwirkung verliert, wenn du durch die Periode einen Eisenmangel hast.

Was allerdings passieren kann, egal ob du während der Periode oder nicht konsumierst, dass die Periode vom Konsum beeinflusst wird. Es kann zu stärkeren Menstruationsbeschwerden kommen oder der Monatszyklus kann gestört werden, auch die Fruchtbarkeit kann gestört werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hannahx09
12.11.2016, 08:11

Dankeschön :-)

0

Naja ....mal ganz klar ausgedrückt,

ist es nie gut wenn man Drogen nimmt- da spielt es keine Rolle ob man die Periode hat oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drogen sind immer sehr schlecht für Deinen Körper. 

Ob Du nun die Menstruation hast, Kopfschmerzen oder fit bist, spielt keine Rolle. Süchtig werden oder auch einfach sterben kannst Du in jedem Fall. Du wärst nicht die erste Ecstasy Tote...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TJehlorven
10.11.2016, 14:55

1. ist eine körperliche Abhöngigkeit von MDMA, kaum möglich &2. stirbt man nicht bei einer normalen Dosis,solange du die richtigen Dinger hast

0
Kommentar von Busverpasser
10.11.2016, 17:06

MDMA wird aber von Fachleuten als wesentlich ungefährlicher als Alkohol eingeschätzt...Problem ist nur, dass man nicht weiß ob in der Pille dann auch welches drin ist - oder Rattengift...

0

Was möchtest Du wissen?