Amphetamin Comedown wie werde ich ihn los?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Darüber nachdenken, ob du das nochmal machen willst, solange du nicht schlafen kannst - du hast dir quasi eine Überdosis verpasst, da musst du dich über Depris nicht wundern. Versuchs mal bei einer Hilfehotline, wenn's gar nicht mehr geht. Hilfreich wäre, wenn du dich erstmal informierst, bevor du was einschmeißt, z.B. da http://www.alice-project.de/alice/beratung/index.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im allgemeinen sollte man ja davon abraten. Da ich selbst gunügend Erfahrungen damit habe kann ich trotzdem dazu raten dir ein Cocktail aus viel tee, weed, Melancholische Musik und vor allem buntes Gemüse und Obst zu konsumieren da dein körper durch den Rausch wirklich viel Energie verbraucht hat. Du solltest nach jedem Exzess dir die Gelegenheit geben dich gut zu erholen. Sonst ist es nachhaltige selbstzerstörung! Die depession musst du zulassen und das nächste mal vieleicht nicht ganz so viel schnupfen. Gute Besserung👈

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BauerhazeXone
31.12.2015, 13:58

DjNightgroove hat recht, informiere dich darüber  was du konsumierst. Das war wärscheinlich zu viel!

1

Mach einen Entzug. Drogen lösen deine Probleme nicht, sondern verschlimmern sie nur. Du zerstörst dich mit diesem Zeug systematisch selber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Möglichkeit wäre es sicherlich noch mal was zu ziehen ... das ist aber auch nicht die beste und sollte man nicht .

Ansonsten so blöd das kliengt einfach warten bis es vorbei ist ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung