Frage von Luziferr, 78

Amon Amarth ist übertrieben langweilig?

Ein Bekannter von mir meint so dass die krasseste metal band Amon Amarth ist (für ihn) man merke an: der Typ is erst 16. Und mal im ernst!? Das ist doch langweilig dann hab ich dem dem gesagt er soll sich mal irgendwas wie cradle of filth, moonsorrow, bathory, slayer oder so anhören und dann meinte er dass Amon Amarth trotzdem geiler ist. was sagt ihr dazu!? Findet ihr Amon Amarth so geil?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von theantidiva, 7

hahahahahaha ich kann da nichts sagen weil cradle of filth und amon amarth meine lieblingsbands sind und dabei find ich sogar amon amarth besser . das sind zwei verschiedene genres und nicht jeder ist fan von allem. er mag halt das mehr und du was anderes. ich glaube nicht dass cradle of filth oder slayer brutaler als amon amarth sind . allgemein gibt es viel krassere metalbands

Antwort
von MissPunk, 47

Tja, was soll man dazu sagen. Geschmäcker sind verschieden, und das ist auch gut so, stell dir mal vor, alle hätten den gleichen Geschmack. Das wäre ja vollkommen langweilig.

Es gibt soviele großartige Metalbands, da kann sich jeder seine Favoriten rauspicken und sich das anhören, was er als am Besten empfindet. 

Es ist halt alles eine Sache des persönlichen Geschmacks. Also du findest vielleicht, dass Amon Amarth langweilig ist. Ich wiederum finde die ziemlich geil. Dann gibts wiederum andere Leute, die vielleicht Slayer langweilig finden, und sich lieber beispielsweise Sepultura oder so anhören wollen, weil es halt einfach mehr ihren Geschmack trifft.

Also, wenn du Amon Amarth langweilig findest, brauchst du dir die Band ja nicht anhören. Du kannst dann ja einfach bei deinen Bands bleiben, die du aufgelistet hast. :)

 

Expertenantwort
von Vando, Community-Experte für Metal, 39

Ich finde es schon irgendwie lustig Amon Amarth als ,,übertrieben langweilig" zu bezeichnen und später dann Cradle of Filth, Slayer, zu nennen. 

Das hört sich für mich ziemlich nach Metal Schw..nzvergleich an. Wer das härtere oder unbekannte hört ist der bessere. Damit können allenfalls Metalkids unter sich punkten (oder waschechte Metalelitisten). Aber keine vernünftigen Menschen mehr.

Es gibt halt unterschiedliche Geschmäcker. Wenn er dir das nicht ständig unter die Nase reibt ist doch alles okay. Lass ihn doch. Für dich entsteht doch dadurch kein Nachteil.

Und PS: Ja ich finde Amon Amarth (großteils) geil.

Kommentar von VannyMetalgirl ,

👍 Ganz deiner Meinung

Antwort
von Kili123456789, 15

Jeder hat seine eigene Meinung, vor allem was die Musik angeht. Von dee Musik her ist es, wie bereits gesagt, Meinungssache, aber wenn man jetzt nach den Texten, der Bühnenpräsenz etc. geht, würde ich auch sagen, dass Amon Amarth auf meiner Liste ganz oben wären.

Antwort
von ugurano22, 12

ich kann zumbeispiel mit gothic nix anfangen, und sage black metal ist das härteste, also was die person macht einfach nen unötigen vergleich

Antwort
von Lordilorde, 8

Das ist wahrscheinlich die erste band mit der er sich auseinander setzt

Antwort
von Ewok2001, 32

Geschmackssache, ganz einfach.

Antwort
von MetalTizi, 23

Ja der Typ ist 16. Und weil du dich darüber so aufregst, gehe ich davon aus, dass du 15 bist?

Antwort
von pritsche05, 37

Du weist doch, Mukke ist geschmackssache. Und Slayer, naja. Ich mag ( unter anderem ) Sepultura.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten