Frage von GamerInstinct, 9

Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg. Welche Rollen spielten andere Länder?

hey, ich brauche umbedingt information darüber welche Interessen die Verbündeten der 13 Kolonien hatten. Was wollten sie erreichen damit das sie auf der Amerikanischen Seite sind? es geht um die Länder: Frankreich,Spanien und die vereinigten Niederlande. Im Internet habe ich nichts dazu gefunden... Falls jemand trozdem was findet kann er gerne den link rein kopieren. Freue mich um jede Antowort :)

Antwort
von josef050153, 9

Die meisten Länder haben England im eigenen Saft schmoren gelassen, da sie sich selbst Vorteile davon versprachen.

Frankreich und Spanien waren katholisch. Damit waren sie schon automatisch Gegner der 'ketzerischen' Engländer. Die Niederlande hatten nichts dagegen, wenn sich ein Konkurrent auf den Weltmeeren selbst ein Messer in den Rücken rammt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten