Amerikanischer Roman gesucht?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn du was aktuelles willst: Meg Wolitzer schreibt interessant und regt zum nachdenken an. Zum Beispiel in "The Interestings".

Wenn es Klassiker sein sollen kann ich nur Ernest Hemingway empfehlen, zumal es da auch oft Hilfen gibt zum interpretieren.

Es gibt a sich echt viele tolle amerikanische Autoren, je nachdem was für eine Epoche und was für ein Stil es sein sollen mehr oder weniger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm doch "Das Liebesleben der Hyäne" von Charles Bukowski.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bswss
23.03.2016, 20:32

Tolle Idee für eine Buchvorstellung in der Schule (Klasse 9 oder 10, wie ich mal vermute)...

0

Meine Empfehlung: T.C. Boyle: Tortilla Curtain.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht The Great Gatsby von F. Scott Fitzgerald.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In welcher Klasse?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sinclair Lewis, "Babbitt" (wofür er, SL, den Pulitzer-Preis bekam).

Hemingway-Romane en gros...

pk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

American Psycho von Bret Easton Ellis. Ist eine Satiere und zum Totlachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bswss
23.03.2016, 20:31

Der Roman ist zum Totlachen? Entweder hast Du ihn nicht verstanden, oder Du bist krank.

Satire schreibt man übrigens nur mit EINEM e, hat mit Tieren nichts zu tun.

2

der scharlachrote buchstabe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?