Frage von Sophia1103, 25

Kennt Ihr amerikanische Heldengeschichten?

Hallo, ich suche für die Schule Amerikanische Heldengeschichten. Danke im Voraus :)

Antwort
von SteveGibtRat, 24

Guten Tag,

Möglicherweise ist Dir die PC-Spielreihe von Turok bekannt. Turok findet Seine Bestimmung darin, die Welt von jeglichen Dinosauriern zu befreien. Er ist Bestandteil eines Indianerstammes und genießt dessen Gunst. Als eine respektable Persönlichkeit kämpft er sich durch Horden von Dinosauriern und löst nebenbei knifflige Rätsel. Der Abenteurer feiert bereits Remake auf diversen Konsolen.

Turok ist ist unumstritten der beste Amerikanische Held überhaupt

lg

SteveGibtRat

Kommentar von SteveGibtRat ,

Von Turok existieren auch Comics.

Antwort
von laralee01, 23

Auch die moderne Literatur hat typische Heldengeschichten zu bieten. Vor allem Comichelden aus dem Marvel-Universum sind sehr amerikanisch - natürlich vor allen der sagenhafte Captain America. ;-)

Im Wilden-Westen-Bereich gibt es eine Menge Helden wie etwa Wyatt Earp.

Antwort
von voayager, 25

Die Wildwest-Zeit kennt doch so etliche Personen, die hierfür geeignet sein können. Der Bürgerkrieg kommt da noch hinzu, auch er kennt so seine Helden, bzw. solche, die hierfür gemeinhin angesehen werden.

Antwort
von BillLongley1878, 3

Hallo,

Ich bin Autor des Buches, Revolverhelden von Jonathan Smith, und ich hab da einen guten fang für dich. Im Jahre 1859, um genau zu sein am 18. Dezember, tötete eine Bande aus rund 15 Bandenmitgliedern kaltblütig sechs amerikanische Bergleute. Am nächsten Tag versuchten sie einen Mann namens Jonathan R. Davis zu töten und ihm sein Geld abzunehmen, doch dieser Mann war ein Kämpfer und Held.

Anstatt ihnen sein Geld und seine Waffen zu geben, ließ er seine zwei Perkussionspistolen aus den Halftern gleiten und erschoss zwei der Anführer, worauf sich die restlichen 13 Mitglieder augenblicklich auf ihn stürzten und ihm versuchten die Waffen abzunehmen. Bevor sie ihn erreichten, eröffnete Jonathan einen Kugelhagel auf die Angreifer und tötete 2 weitere Banditen. Als die Banditen schließlich seinen einen Arm festhielten und ihn zu Boden drückten, zückte er sein Messer und perforierte 7 weitere von ihnen. Dann stürmten die restlichen 4 Banditen hilfesuchend davon. Davis rannte ihnen noch kurz hinterher, doch schenkte ihnen anschließend doch ihr Leben.

Ohne Kratzer verließ er danach das Schlachtfeld. Er hatte ein wahres Massaker angerichtet, denn 11 Gesetzlose lagen tot oder tödlich verwundet am Boden und zwei weitere waren verletzt, jedoch wie zwei weitere getürmt. Davor oder niemals danach sollte sich ein Mensch wieder einer so großen Anzahl von Menschen alleine stellen UND GEWINNEN.

Herzliche Grüße Jon

Antwort
von joshua12451245, 13

Meinst du erfundene oder welche die in der Geschichte passiert sind?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten