Frage von LennardR, 46

Amerika, halbes Jahr arbeiten, halbes Jahr reisen?

Ich komme jetzt nach den Sommerferien in die 12. Klasse, also Abschlussklasse, nun habe ich nicht direkt vor nach der Schule mit dem Studium anzufangen und wäre an einem Auslandsaufenthalt in den USA interessiert. Da Work&Travel eher etwas ätzend ist würde ich lieber einen festen Job für ein halbes Jahr antreten und dann das folgende halbe Jahr mit dem Einkommen (+gespartes Geld von Deutschland) durch Amerika reisen. Nun wollte ich mal fragen ob da schon jemand Erfahrung gesammelt hat und wie das ganze mit Visum abläuft, also ob das mit dem halben Jahr arbeiten, halbes Jahr reisen überhaupt mit dem Visum zu vereinbaren ist, vielen Dank schon einmal im Voraus?

Antwort
von stufix2000, 16

Nach dem Abi kannst du aufgrund der Visabestimmungen keinen festen Job antreten. Dafür gibt es schlicht und einfach kein Visum. Diese Möglichkeit bietet sich nicht.

Nach dem Abi geht in den USA entweder:

Aupair
Studium
Reisen für 90 Tage.

Egal, ob du das ätzend findest oder nicht, die USA bieten keine andere Möglichkeit.

Kommentar von LennardR ,

Ok vielen Dank für deine Hilfe! Ätzend finde ich das mit dem wechselnden Job wen du reist und dabei arbeitest... Da hab ich es lieber, dass ich ein halbes Jahr fest in ein Unternehmen integriert werde.

Kommentar von stufix2000 ,

Okay.

Als Praktikant/Intern kannst du 6 Monate und mehr in den USA  in einem Unternehmen arbeiten und Berufserfahrung sammeln.

Du musst dafür aber mindestens seit 1 Jahr eingeschriebener Student sein und das Praktikum muss in inhaltlichem Zusammenhang mit deinem Studium stehen.

Dafür brauchst du das J-1 Visum. Den Platz für dein Intern musst du aus Deutschland heraus suchen.

Antwort
von Reanne, 27

Du erhältst keine Arbeitserlaubnis, hast ja noch keinen Beruf.

Kommentar von LennardR ,

Ja soviel hab ich auch schon gelesen, aber das mit einem Job lässt sich ja auch von hier aus Deutschland regeln aber dann würde ich ja ein Arbeitsvisum bekommen aber für das 2te Halbjahr würde das dann ja nicht mehr gelten... Ist es Möglich 2 Visen für ein Auslandsjahr zu beantragen?

Kommentar von Reanne ,

Wie willst Du einen Arbeitsplatz von Deutschland aus regeln? Es gibt dort keine Arbeitsämter, wie hier. Man wird empfohlen. Hast Du Verwandte dort? Das wäre eine bessere Möglichkeit, diekönnten für die bürgen, damit Du dem Staat nicht zur Last fällst. Frage bei der US-Botshaft nach Reisemöglichkeiten für längere Zeit.

Kommentar von stufix2000 ,

Es gibt für unausgebildete Abiturienten keine Jobs. Dafür gibt es kein Visum.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community