Frage von azad65, 35

Amd rx 480?

Lohnt es sich bei dem system rx 480 aufzurüsten ?

Fx 8320 8x4.0 ghz overclock 16gb ddr3 ram gigabyte 970a-ud3p 550+80 bequit R9 380 4gb

Expertenantwort
von DerLappen, Community-Experte für PC, 8

Die RX 480 ist ist ca. 40% schneller wie hier schon mehrmals beschrieben wurde und auch ich will das nochmal untermauern. Groß ist der Leistungsunterschied damit nicht, ich würde in dem Fall eher zu einer 1070 raten.

Zwar hat die RX 480 mit 4Gb Vram ein ziemlich gutes P/L Verhältnis, trotzdem lohnt sich eine neue Grafikkarte erst, wenn deine jetzige r9 380 irgendwo nicht mehr die von dir gewünschte Leistung erzielt. Solange du zufrieden bist, musst du nicht aufrüsten. Das gillt auch für alle anderen Komponenten.

PS: Die RX 480 mit 8Gb ist reine Geldverschwendung, eine 1060 kostet gleich viel und ist stärker und verbraucht zudem weniger Strom, außerdem reichen 4GB bei der Karte aus.

Antwort
von joshua12451245, 6

Natürliche hättest du mehr fps, jedoch musst du wissen, ob du mal ebend 300€ hast um dir die neue Karte zu kaufen,
In meinen Augen lohnt es sich nur leicht und ich würde lieber noch eine Generation warten

Antwort
von BadNuke, 22

Eher nicht. Die RX 480 ist gar nicht so stark aber im Crossfire ist sie praktisch so gut wie eine GTX 980 - GTX 980 TI .
Wenn du also in 2 investieren willst dann ja ansonsten bringt es nicht so viel.

Kommentar von DerLappen ,

Eigendlich umgekehrt, die RX 480 kommt auf die Leistung einer gtx 970, Crossfire lohnt sich hingegen momentan nicht und wird sich auch nie lohnen, da Directx12 fast alle negativen Punkte von Crossfire/SLI beseitigt.

In den meisten Spielen bekommt man durch Crossfire kein Leistungsplus, da die meisten Spiele kein Crossfire unterstützen und die die es tun, sind meist so schlecht optimiert, dass die 2. Karte bei weitem nicht vollständig ausgenutzt werden kann. Nur wenige Ausnahmetitel können die bei vielen erhoffte Performance auch bringen.

Dazu kommt ein Doppelt so hoher Input lagg, ein deutlich höherer Stromverbrauch als eine einzelne Grafikkarte mit der selben Theoretischen Leistung wie 2, vereinzelnd Mikroruckler, der Vram wird nicht verdoppelt sondern aus 2x4 ergibts sich immernch 4, da er nur geklont wird...

Die gtx 1070 kommt in etwa auf die gleiche theoretische maximale Leistung wie 2 RX 480. Beide RX 480 zusammen gibts ab 500€, die 1070 hingegen schon ab 420€. 2 RX 480 lohnen sich auf garkeinen Fall.

Antwort
von rosek, 23

musst du selber entscheiden ... eine RX 480 ist rund 40% schneller als eine 380.

Wenn du also noch die nächsten 2 Jahre Full HD zockst, lohnt sich der Umstieg auf eine RX 480 (oder GTX 1060) schon ;) Selbst unter WQHD hat man ja noch akzeptable FPS.

Also ich würde die R9 380 verkaufen und eine RX 480 (oder GTX 1060) kaufen ;)

Antwort
von MachEsNochmal, 7

Die RX480 würde dir schon einige Frames mehr bringen, bedenke aber dass die Karte ihren Sweetspot bei 1080p bis 1440p hat, wenn du also vorhast in Zukunft auf 4K oder Suround Gaming zu gehen, würde ich dir raten etwas solideres zuzulegen. 

Dennoch für das Geld kann ich die Karte nur empfehlen, für das Geld kannst du deinen PC aktuell echt nicht besser Boosten wie mit einer 480

Expertenantwort
von bcords, Community-Experte für PC, 15

Der Leistungssprung zwischen R9 380 mit 4GB und einer RX 480 ist nicht so gigantisch. Ich persönlich würde nicht aufrüsten.

Gibt es denn Spiele die du unbedingt bei mit besseren Settings oder höheren Frameraten spielen möchtest/musst? Wenn Nein, dann lieber noch mit dem Aufrüsten abwarten.

Antwort
von jort93, 13

also die rx 480 ist 30-40% schneller.  wenn du  das geld hast kannst du das machen. cpu und ram sind mehr als austreichend. netzteil sowieso.

Antwort
von unpolished, 8

Hier hast du einen Vergleich. Musst du selber entscheiden ob es sich für dich lohnt. 

http://www.anandtech.com/bench/product/1750?vs=1748

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten