Frage von Hkfgjklldwegn, 64

AMD R9 380x Nitro FPS einbrüche?

Hallo,

ich habe jetzt seid einigen Wochen die R9380x Nitro in meinen PC eingebaut. Mein PC: AMD R9380x Nitro AMD FX 8370 16GB Ramm DDR3 750w Netzteil

Alles soweit ganz gut aber ich habe egal in was für einem Game Fps Einbrüche für ein paar Sekunden z.b. GTAV Full HD und die besten Grafik Einstellungen immer 60+ FPS aber immer zufällig droppen die FPS auf 10-20. Am Prozessor liegt es nicht weil der ist während dem zocken nur zur hälfte ausgelastet. Und daran das die Graka zu heiß ist liegt es auch nicht.

Hoffe ihr könnt mir helfen.

MFG Nilo

Expertenantwort
von JimiGatton, Community-Experte für PC, 27

Moin Nilo,

sorry, aber die 8470 ist die APU (Grafik) eines AMD-Prozessors, nicht der Prozessor.

Was für eine CPU hast Du in deinem PC, was für ein Mainboard, welcher CPU-Kühler ?

Ich tippe darauf, das die CPU oder die Spawas des Mainboards zu heiss werden, und deshalb die CPU runtertrottelt.

Und 750 Watt sagt absolut nichts über die Qualität des Netzteils aus, das könnte auch ein übler Chinaböller sein.

Also, welcher Hersteller, Modell, und wie alt ist das NT ?

Grüße aussem Pott

Jimi

Kommentar von Hkfgjklldwegn ,

Ehm ok hab zwar FX 8370 geschrieben aber ok.

Netzteil:

Thermaltake smart m750w 80 plus

Mainboard:

M5A78L-M USB3

Cpu Kühler:

Cooler Master Seidon 120V ver.2 Wasserkühlung

Kommentar von JimiGatton ,

Sorry, habe ich mich iwie verlesen...

Alles klar, dein Mainboard hat nur 4 + 1 Phasen für die CPU, das ist schonmal Mist, und durch die Seidon werden die Spawas auch nicht gekühlt.

Ganz klare Sache, die werden zu heiss, dadurch trottelt der FX-8370 runter...

Du müsstest irgendwie die Spawas kühlen, dann würden die FPS auch nicht mehr so einbrechen.

Müsstest einen starken Lüfter auf das Board richten, eventüll mit Kabelbindern befestigen...

Kommentar von Hkfgjklldwegn ,

ok ich werde mal was ausprobieren

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer & PC, 40

Hab nur Frameeinbrüche und FX gelesen^^.

Es gibt zwar keinen FX 8470, sondern nur den 8370, aber zueinem hohen Prozentsatz wird es am Thermal Throttling des Prozessors liegen. Ich würde mal die Taktraten der einzelnen Kerne im Spiel anzeigen lassen und schauen, ob der FX runter taktet. Wenn ja, brauchst du bessere Kühlung dafür. Im schlimmsten Fall ein besseres Board mit gekühlten Spannungswandlern.

Kommentar von Hkfgjklldwegn ,

Netzteil:

Thermaltake smart m750w 80 plus

Mainboard:

M5A78L-M USB3

Cpu Kühler:

Cooler Master Seidon 120V ver.2 Wasserkühlung

Kommentar von mistergl ,

OK, mit der Wasserkühlung wirds wohl nicht an der CPU selber liegen. Aber das Board mit den offenen Spannungswandlern könnte das Problem sein. Werden die zu heiß, taktet die CPU sicherhalber runter.

http://i.imgur.com/OWQMlKT.gif

Aber schau erstmal ob überhaupt runtergetaktet wird.

Kommentar von Hkfgjklldwegn ,

ok werd ich gleich machen

Kommentar von Hkfgjklldwegn ,

hast du irgendeine Programm Empfehlung? 

Kommentar von mistergl ,

Ist n kleines bischen Arbeit.

https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1242131

Sonst versuch mal: HWinfo Sensoren.

Dann im WIndows unter den Energieeinstellungen die CPU auf 100% stellen und das HWinfo starten. Bei den Kerntaktraten müsste nun der maximale Takt stehen und bleiben.

Dann das Spiel starten und etwas zocken. Unter den min.-  max. Spalten in HWinfo siehst du minimalen,maximalen und aktuellen Taktraten. Dort sollte die ganze Zeit der maximale Turbotakt stehen.

Genauer kann man es aber mit der Methode aus dem Link einsehen.

Kommentar von Hkfgjklldwegn ,

Ok, erfolg Normaler Takt 4,1 GHZ und bei den FPS Einbrüchen geht die Taktrate runter auf 1,4GHZ 

Kommentar von mistergl ,

Das dachte ich mir schon :)

Jetzt musst du wohl schauen, das du die Wandler auf dem Mainboard gekühlt bekommst. Irgendwie einen Lüfter drauf pustenlassen, oder sowas.

Kommentar von Hkfgjklldwegn ,

ok ich werd mal schauen

gibt es aber auch mainboards mit dem sockel am3+ ohne die Problematik?

Kommentar von mistergl ,

Ja klar. Zb die mit passiven Kühlungen. Aber ich will jetzt nicht ein spezielles nennen, weil ich in dem Fall keine Erfahrungen habe.

Da würde ich evtl andere FX Nutzer mal fragen.

Als Beispiel für ein passiv gekühltes wäre evtl das hier:

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/ASRock-Fatal1ty-970-Performance-AMD-...


Kommentar von Hkfgjklldwegn ,

ok, danke dir für die ganzen Infos 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community