Frage von Kricme20, 30

AMD Prozessoren gut?

AMD PC mit folgender Ausstattung:

Laufwerk 1x DVD RW+- 24x/24x Samsung/Asus/LG - SATA

Mainboard 1x Asus A68HM-Plus (RAM-Upgrade bis max.16GB)

Netzteil 1x Upgrade auf Xilence 730W Netzteil 80+ - Effizienzklasse Bronze - 120mm Lüfter

Arbeitsspeicher 1x 16 GB DDR3 1600Mhz

CPU 1x AMD A8-7600 4x3.1 GHz/Turbo bis zu 4x3.8 GHz - Sockel FM2

Grafikkarte 1x Nvidia GeForce GTX950 2048MB/2GB + Netzteil Upgrade Xilence 600W Perf. C

zusätzliche Festplatte 1x 128GB Boot SSD - SATAIII

Festplatte 1x 1000GB 7200rpm 32MB Cache - SATAIII

Gehäuse 1x Aerocool VS-1 MIDI USB 3.0 BLUE

Betriebssystem 1x Windows 10 Professional 64 Bit Aktivierungsschlüssel

Preis wie konfiguriert 598,70 €

Was haltet Ihr davon ? Günstig/Teuer? Gut/Schlecht?

Würde den PC für einfaches Gaming (CSGO und GTA,...) und Videobearbeitung in 2k nutzen.

Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BTyker99, 13

Das erste Netzteil finde ich von der Leistung her übertrieben (550-600 dürften vermutlich reichen), ausserdem reicht auch ein Netzteil (unten ist noch eins mit 600W). Stattdessen würde ich ein Markengerät nehmen, z.B. Seasonic, Bequiet oder so... weil das NT sehr wichtig ist und bei einem Schaden der gesamte Computer zerstört werden könnte.

Ansonsten hört es sich schon ganz okay an. Ich persönlich würde vielleicht in eine etwas größere SSD investieren, damit die nicht ständig am Anschlag ist, wenn man mal ein paar Dateien auf den Desktop legt. Betriebssystem ist natürlich Geschmackssache...


Kommentar von Kricme20 ,

Habe noch ein 730 Watt Xilence Netzteil dazugewählt (s.O.) 

Ich bevorzuge Windows 7... Aber das kann man nicht auswählen und ich hab noch einen Win 7 Produktkey :D 

Ja gut 128 gab ist wirklich Bissl klein. 

Aber Danke :D

Kommentar von BTyker99 ,

Kostet dann Windows 10 nicht noch extra? Vielleicht solltest du es lieber ohne Betriebssystem bestellen und selbst zusammenbauen, sonst landet Win10 nachher nur in der Schublade, oder?

Kommentar von Kricme20 ,

Ne. Abwählen lässt es sich nicht. Windows 7 zum Aufpreis von 9.90 €

Antwort
von Joshi2855, 18

Naja GTA vielleicht irgendwie haha, naja Preis vielleicht ok, aber bei der Frage gut/schlecht, sage ich schlecht, also für MICH was gaming angeht. Aber ich gebe für einen PC auch gut das doppelte aus. GTX 950 wäre mir für einen neukauf fürs gaming viel zu alt, der Prozessor so lala. 16 GB Ram, das ist mal was gutes haha. Ich muss sagen ich habe mit AMD angefangen, werde aber in einem Jahr KOMPLETT alles neu zusammenstellen und zu Intel wechseln. Die Grakas sind zwar gleich gut und da hat auch AMD manche besseren, aber die CPUs musste ich einsehen, kannste bald vergessen. I7 ich komme.


Antwort
von michi1202, 15

Graka auf jeden Fall die 4 GB Version, ein gescheites Netzteil bitte :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten