AMD Prozessor und Geforce Graka?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn das Budget nicht so groß ist, Dreh es um.
Kauf dir nen Intel Prozessor und eine AMD Grafikkarte. Ist auf jeden Fall besser als so rum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nunja, als High End Gaming CPU taugt der FX 6300 ja nicht gerade, aber die Oberübergigasuperdupergraka ist die GTX 960 - mittlerweile - ja auch nicht mehr. Vertragen tun die sich, logisch und für "Otto normal" Zocker reicht das ja auch.

Da z.B. ein - schnellerer - i5 oder 7 nicht auf Dein Mainboard passt, wäre beim Umstieg auf Intel auch ein neues Mainboard fällig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Gott nur Intel fanboys
Der Prozessor reicht aus.
Aber ich würde dir doch lieber eine RX 470 empfehlen die besser ist
Aber die 960 ist auch gut genug.
Kannst ja auf yt nach Benchmarks schauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise sollte es damit laufen!
Wobei ein Intel Prozessor eigentlich mehr Sinn macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du die GTX 960 schon? Wenn nein, hol dir die RX 470, die ist gut 45% schneller und kostet in der 4GB Version gleich viel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo diese Kombination ist schon ganz gut ich habe auch ein AMD FX 6100 mit 5,2 GHZ übertaktet und habe eine nvidia GForce GTX 295 verbaut und eine GTX 960 wird auch bei dir gehen .

MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte er sich nicht "vertragen". Solange die CPU einen PCIe-Slot unterstützt ist das kein Problem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab nen X4-860k und ne GeeForce 960. Rennt ohne probleme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung