Amd Prozessor Taktet sich runter?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin,

auf welchem Board sitzt den dein FX ?

Bei vielen günstigen AM3+ Boards werden einfach die Spawas sehr heiss, deswegen trotteln die sehr schnell runter.

Abhilfe schafft entweder ein besseres Board, und/oder ein guter Top-Blower, welcher die Spawas mitkühlt :

[url=https://geizhals.eu/1325682]Scythe Grand Kama Cross 3 (SCGKC-3000)[/url]

Habe in den letzten 3 Tagen gefühlte 1000000 Threads gelesen, in denen der FX-6300 (oder 8320/8350) runtertrottelt.

Grüße aussem Pott

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Cool’n’Quiet im Bios/UEFI deaktivieren, dann taktet der Prozessor nicht mehr runter
Gleiches Problem, anderes Spiel
http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/10212851242



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mistergl
14.05.2016, 16:29

Solange das throttlen an der CPU-Temp liegt, könnte das helfen. Wenn es aber die Spannungswandler auf dem Mainboard sind die zu heiß werden, ändert das nichts soweit ich weiß.

Aber wie in deinem Link schon steht, einen Versuch ist es Wert :)

0
Kommentar von jsoxnslgn
14.05.2016, 16:48

Wie komm ich ins Bios? Also wie gesagt zu warm ist denke ich nix, die CPU Temperatur lag zumindest durchgehend bei 60 Grad

0

Du solltest wirklich VSync aktivieren oder die FPS runterschrauben. Eine so hohe Framerate ist absolute Energieverschwendung, weil dein Monitor nicht mehr als 60 bzw 120 FPS darstellen kann.

Das runtertakten könnte evtl. an einer Überhitzung der CPU liegen, vielleicht ist dein Kühler nicht richtig angebracht oder nicht ausreichend dimensioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jsoxnslgn
14.05.2016, 15:58

Ist auf 60 Grad, hab ich schon getestet, und VSync fühlt sich trotzdem um einiges unflüssiger an.

0