Frage von pffffffffffffff, 25

amd prozessor oc und der worth dahinter?

hab ein asrock 970 performance fatality 1 Mainboard

ist es besser einen amd fx 8350 @ 4GHz zu kaufen oder einen amd fx 8320 @ 3.5GHz auf 4GHz zu takten

hab den prozessor noch nicht gekauft (vll. takte ich einen von ihnen auch auf 4.5 GHz)

und passt das mit dem Mainboard,weil da steht auch drauf das es amd fx 9590 support hat. Und da dieser ja @4.7Ghz getaktet ist,müsste das doch eigentlich kein problem sein oder sieht hier jemand in meiner Schlussfolgerung einen fehler ?

und nur so by the way ist es das Wert den zu übertakten ?

Antwort
von GaiJin, 7

Heya pffffffffffffff,

auch wenn mir (viele) jetzt an die (virtuelle) Gurgel springen werden, aber würde eher die Finger davon lassen "meine" HW zu übertakten!!!

DANN lieber etwas mehr ausgeben und gleich ´ne bessere/schnellere CPU kaufen!

Bin überzeugt davon, das man damit (langfristig) besser fährt!

Da das Board ja recht gute/schnelle CPU´s unterstützt, würde ich lieber Geld für eine "bessere" CPU investieren!

Aber (natürlich) liegt diese Entscheidung letztendlich bei Dir!

Greetz,

GaiJin

Antwort
von fisch30302, 14

Nein, deine schlussfolgerung macht keinen sinn da nicht jeder chip gleich viel vom takt hergibt wegen der qualität des chips.Außerdem verlierstdu beim übertakten die garantie und brauchst einen sehr starken kühler

Antwort
von Zuck3r, 9

Ein als macht aktuell keinen Sinn. Zum Preis von 8320/8350 bekommst du nen i5 der deutlich mehr power für spiele bringt.

Antwort
von groygroy, 12

Den 8320 auf das Niveau von 8350 zu Takten ist möglich, ihn allerdings höher zu Takten macht keinen Sinn, zumal der Standard Takt völlig ausreicht

Kommentar von pffffffffffffff ,

ok 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten