Frage von Matze0398, 130

AMD Grafikkartentreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt?

Hallo,

ich habe vor knapp 4 Monaten meinen Pc neu gemacht d.h komplett neue Hardware ausser der Grafikarte. Als ich dann vor 1 Monat die Grafikarte von einem Freund gekauft habe (Sapphire Radeon R9 290) ( er hat sie am 3.11.15 NEU gekauft) trat das Problem mit dem Grafikkarten Treiber von AMD auf dieser stürtze alle 20 -30 Minuten ab und wurde dann wieder hergestellt. Da ich damals eine Windows 7 64 bit Version von einem Kollegen bekommen habe der seinen Pc bei Aldi gekauft hat und diese Version als beigabe dabei war dachte ich das das daran liegt und habe mir Windows 7 64 bit als OEM Version gekauft diese habe ich gestern installiert und habe das Problem das der Treiber ( es ist der neuste Installiert) immernoch abstürtzt. Bei einem anderen Pc mit Windows 8.1 und ähnlicher Hardware läuft die GK ohne Probleme mit gleichem Treiber. Meine komplette Hardware ist wie gesagt neu und es ist alles von AMD.

Prozessor: AMD A10 7700K Radeon R7 Mainboard: ASRock Fatality FM2A88X+ Killer

Woran kann es liegen das der Treiber ( Crimson Edition 15.12) immer abstürtz das Problem habe ich nur wenn ich länger im Browser bin oder bei Spielen auf dem Destkop passiert das nicht!?

Danke schon mal

Gruß Matze

Antwort
von TheFreeman, 107

takte die Grafikkarte mal runter (aber nicht mehr als 20%)   hatte das gleiche Problem und das hat mir geholfen. 

in diesem video sollte alles erklärt sein 

Kommentar von Matze0398 ,

Hallo danke für die schnelle Antwort die Graffikarte steht noch auf der Hersteller Taktung

Trotzdem runter Takten?

Kommentar von TheFreeman ,

ja !!! du kannst es jeder zeit zurück setzen falls es nicht funktioniert.

Kommentar von Matze0398 ,

Hallo ich bins nochmal,

ich habe die Karte jetzt mal runtergetaktet ist aber nicht besser geworden. ich habe auch mal den Treiber von der Cd die bei der Gk bei war installiert hat auch nichts gebracht ich weiss echt nicht weiter es passt sonst alles sie bekommt genug Strom die Restliche Hardware ist auch passend.

Was soll ich jetzt machen?

Gruß

Kommentar von TheFreeman ,

tja weiter weiß ich auch nicht... 

Das ist leider ein ziemlich häufig auftretendes Problem und es gibt sicher viele verschiedene Lösungen auf verschiedene Arten des Problems   

Bei mir hat runtertakten geholfen (allerdings habe ich es mehrmals ausprobiert bis ich auf einen stabilen Wert kam).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community