Frage von shinycloud, 67

AMD GPU + CPU?

Hallo,

Ich überlege mir die RX 480 für meinen neuen PC zuzulegen - vielleicht in Verbindung mit einem FX 8350... mal schauen. Nun habe ich gehört, dass AMD Grafikkarten in Verbindung mit AMD CPUs besser laufen? Ist da was dran?

Ich habe mit AMD (cpu und gpu) noch nie Erfahrungen gemacht, doch man liest ja immer wieder von Treiber-Problemen.. und von weniger FPS als mit vergleichbaren Nvidia Grafikkarten. Könnt Ihr mir da weiter helfen? Würdet Ihr von der RX 480, bzw. von AMD Grafikkarten und Prozessoren im Allgemeinen abraten / oder sie doch empfehlen?

Danke schon einmal für Eure Antworten!

Antwort
von Ifosil, 45

Durch die Kombination von AMD CPU und GPU hast du keine Vorteile. Auch auf Intel und Nvidia Seite nicht. 
Die RX 480 ist sehr gut, die kannst du bedenkenlos kaufen. Bei den CPUs, ist Intel klar vorne. Wobei es natürlich auch darauf ankommst, was du spielst und wie alt deine jetzige CPU genau ist.

Kommentar von shinycloud ,

Derzeit gar keine CPU, würde den PC komplett neu bauen. Ich hätte an einen fx 8350 / i5 6500 gedacht. Der FX wäre halt günstiger. Würde der es tun oder lohnt sich der Aufpreis für einen i5?

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Das kommt auf den Verwendungszweck an. Wer wirklich nur spielen will ist mit den AMD 8 Kernern wirklich immer noch gut beraten. Sollten dann aber Sachen dazu kommen wie Aufnahme oder Rendering würde sich der i5 mehr lohnen zumal er mit aktuellem Board und DDR4 zukunftssicherer ist.

Antwort
von BeerRush, 11

Ich habe momentan ein Setup mit FX8350 und R9380....also recht ähnlich dem was du vor hast. Ich würde den i5 nehmen, denn in CPU lastigen Spielen kommt der 8350 nicht ganz mit, trotz vielen Kernen. Außerdem ist der i5 von der Wärmeentwicklung deutlich angenehmer.

Antwort
von Shino202, 42

Wenn du bisher nur Intel hattest dann bleib dabei weil die mehr Leistung haben als amd die mit 10 Jahre älter Hardware rumhantieren

Kommentar von shinycloud ,

Ja, aber jeweils nur mobile Versionen. Derzeit einen i5 4200u, vermutlich jeder AMD Desktop-Chip wäre ein Upgrade.. xD

Kommentar von Shino202 ,

ne lass die Finger von AMD CPUs damit machst du einen großen Fehler

Antwort
von NMirR, 15

Mit AMD hat man bei gleichem Geld eigentlich immer mehr fps im Schnitt als bei Nvidia. CPU kannst du auch Intel nehmen.

Antwort
von Muke82, 32

Ob AMD oder Intel CPU hängt davon ab wie viel Geld du ausgeben willst.

Doch ein anständiger AMD CPU und eine Grafikkarte sollten eigentlich keine Probleme bei irgendein Spiel machen, es sei den du hast ein Leinwandgrößen Monitor.

Klar Intel hat mehr Leistung, kostet aber gleich auch mehr und ich kenne keine Spiele an der ein Anständiger AMD scheitern sollte. Die Grafikkarte ist hier viel entscheidender. 

Ich würde empfehlen das Geld was man beim CPU spart in die GPU zu stecken.

Kommentar von Blobeye ,

Wenn auf der Leinwand 1080p dargestellt werden, sind das immernoch 1080p - nicht die Größe, sondern die Auflösung ist entscheidend.

Kommentar von Muke82 ,

Auf einer Leinwand sieht aber 1080p eben nicht so toll aus wie bei einen 24zoll Monitor. Dachte das man auf größeren Monitoren eine Höhre Auflösung nimmt sei selbsterklärend....

Antwort
von 3viernull1, 11

hör nicht auf muke82 der labert bullshit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten