Frage von AcidPain, 74

Amd FX 8350 ein kern hat 257°c in CoreTemp?

Hi, hab nen AMD FX 8350 und als Kühler einen bequiet Shadowrock Topflow. Dazu habe ich Gigabyte EasyTune 6 und CoreTemp am laufen. Nun ist es so das CoreTemp mir alle paar Tage mal Temperaturen von über 200°C auf einen der acht Kerne anzeigt. in EasyTune ist davon nichts zu sehen. Sonderlich heiß wird der CPU Kühler auch nicht wirklich. Im idle hab ich normalerweise immer so ca 18-30°c beim zocken 20-50°c.

Also. Ist core temp fürn A? Jemand erfahrung damit ? oder bessere tools zur Temp Überwachung?

MfG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hanneshutmacher, 74

Du kannst dir sicher sein, dass bei 200 °C deine CPU kaputt wäre. Ich tippe darauf, dass CoreTemp nicht korrekt mit deinem Board arbeitet und dir darum diesen Mist anzeigt. Temperaturen um die 50 - 60 °C beim Zocken ist normal. Über 70 würde ich über die Kühlung nachdenken.

Kommentar von AcidPain ,

Jo, danke :) dann schmeiss ich das Prog. von der Platte. Über 55° bin ich bei BF4 noch nicht gekommen durchscnittlich so 40°c.

Antwort
von TriVe, 60

Simpler Anzeigefehler. Bei 200° würde gar nichts mehr funktionieren. 

Antwort
von AlderMoo, 48

Das glaube ich eher weniger. Da wäre der Kern schon längst verkokelt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community