AMD-FX 8350 dropt Ghz von 4,0 auf 1,3 für max 3 sekunden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bleibt er das Spiel über so tief ? Wenn nein, wo liegt dann dein problem ?. Prozessoren und Grafikkarten passen ihre Taktraten immer an und schwanken. Meine Gpu taktet beim Spielstart auf 800mhz. Wenn das level lädt wieder auf 1500mhz. Das idt normal und nicht bedenklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Born2DanLP
22.06.2016, 13:35

Leider bekomme ich durch diese Abnahme der Taktrate massive framedrops

0
Kommentar von Born2DanLP
22.06.2016, 13:38

hab jetzt auch mein BIOS auf den neuesten Stand gebracht und die Windows auf "Höchstleistung" gestellt

0

Zum einen ist es normal zum anderen solltest du die Spannung auf dem standard takt in ruhe lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Born2DanLP
22.06.2016, 15:06

Der standart Takt des Herstellers gibt an dass es 1,375 sind. Wenn ich den BIOS bspw zurücksetzen würde gibt der 1,2 iwas an. Was soll ich jz nehmen :D?

0
Kommentar von KaeseToast1337
22.06.2016, 17:50

Lass die spannung auf Automatisch und solange es keine leistungs einbrüche gibt ist alles ok.

0

Mein Prozessor tut das bei Temperaturproblemen. Aber da du sagst das du keine hast... Ich zocke immer mit geöffnetem Gehäusedeckel.

Tut der Rechner das, wenn du ihn stark belastest oder hat das damit nichts zu tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Born2DanLP
22.06.2016, 13:37

Ich belaste meinen PC nicht. Die Belastung beträgt nur 60% und die Temperatur ist durchgehend bei 40 Grad ingame

0
Kommentar von Born2DanLP
22.06.2016, 13:43

Jeder Kern hat eine Auslastung von ca 50-60%

0

Mir ist gerade aufgefallen dass sich diese Drops nach regelmäßigen 40 Sekunden Abständen ergeben. Außerdem scheint es so, dass sich der Kern aus welchem Grund auch immer, von selbst überlastet. (normal ingame 50% Belastung, nach 40sek 80%)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung