Frage von CaesarMoDz, 33

AMD Athlon 2 x2 250 übertaktung?

Leute hab gerade mein prozessor übertaktet sie war auf 3Ghz und jz hab ich auf 3.6 Ghz mit der normale taktung ist sie 35-37 grad und jz mit 3.6 Ghz ist sie 45 grad ohne wärmeleitpastete( die trag ich noch ein) und das mit dem box kühler ist das normal kann ich noch eine übertaktung machen ?

Antwort
von iTech01, 18

Hallo, ich denke mal du hast nicht (richtig) übertaktet - deine Werte passen mal gar nicht, du musst auch nach der Temperatur unter Vollast schaun. Wie hast du es denn gemacht?
Tu bitte sofort eine Wärmeleitpaste drauf, und der Box-Kühler ist der größte schrott, da er zu laut ist und vor allem bei der Übertaktung schon längst an seine Grenzen gestoßen wäre.

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Computer, 14

Pastete ?? :)

Oder Paste?

Und warum willst du die erst noch auftragen?

Hast du auch die Core-Voltage verändert?

Bei welcher Last hast du diese Temperaturen?

Testest du mit einem Benchmark-Tool, zum Beispiel Prime95 ?

Mir scheint, du hast gar keinen Plan, von dem, was du da machst.

Kommentar von CaesarMoDz ,

Will erst auftragen weil ich sie runtergemacht habe sie war alt und hart jetzt gerade habe ich 4 Ghz die temperatur lese ich über bios und sie ist 47 grad mit paste

Kommentar von iTech01 ,

wie ich merke hast du keine große Ahnung was übertakten angeht, lass eslieber bevor die CPU kapputt geht! Die Temperaturen sind im Idle, das heist sie wird nicht beansprucht und da sind solche Temperaturen schon sehr hoch. Unter Vollast wird sich also dein Pc ganz schnell ausschalten, um die CPU vor Beschädigungen zu schützen. Taste dich wenn dann langsam ran, und mach mit Prime95 eine Vollbelastung und schau wie sich die Temperatur nach mind. 20 Minuten entwickelt. Außerdem kannst du auch durch den starken Strom dein Mainboard zerstören.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten