Frage von Unwichtig00, 96

AMD A4 oder Intel3?

Hallo, ich möchte mir einen Laptop anschaffen. Hauptsächlich für das Studium (Office, Internet) und ab und zu für Filme. Welcher Prozessor ist da besser.. AMD oder Intel? Ich möchte einen preisgünstigen Laptop, dafür aber auch nicht zu sehr auf die Quali verzichten. Was ratet Ihr mir?

Lg

Antwort
von azmd108, 44

AMD ist in der Regel preisgünstiger als Intel. Wenn du nur Filme schauen willst und bissel surfst, brauchst du eh nicht sonderlich viel Leistung.


Antwort
von TheDevastator, 46

Ich vermute du meinst eine AMD A4 APU mit 1 oder 2 Modulen und einen Intel Core i3 mit 2 Kernen. Und da du Student/in bist gehe ich mal davon aus, diese sind in Notebooks verbaut. Nimm den i3, die A4 Modelle können eigentlich nichts.

Kommentar von queezy ,

Ne aber du bist 16

Kommentar von TheDevastator ,

Absolut richtig, und offensichtlich kann ich mich besser Verhalten als du.

Antwort
von resaone, 44

Hey,

Also an sich nimmt sich das kaum was. Intel ist nur bisschen teurer aber verbraucht weniger Strom und hat meist mehr Leistung.
Solange du aber nur Office arbeiten machst, reicht auch dicke ein amd. Wenn du einen Dual-Core hast mit 4gb ddr3 RAM dann reicht das schon locker für den normalen Gebrauch...

Ich persönlich würde bei Office Rechnern immer amd kaufen, die sind einfach billiger und die Leistung in dem Segment nimmt sich kaum was.

Kommentar von Unwichtig00 ,

danke für deine Antwort. Ich möchte aber nicht nur Office nutzen sondern müsste auch viel im Internet unterwegs sein. Und wie gesagt, ab und zu auch für Freizeit (Filme)...

Antwort
von ERANO0DE, 48

Intel schon allein für Akkulaufzeit :)

Antwort
von queezy, 57

Bei Prozessoren immer Intel. IMMER.

Kommentar von TheDevastator ,

Nö.

Kommentar von queezy ,

Sag mir welcher AMD zum gleichen Preis besser ist als ein Intel.

Kommentar von TheDevastator ,

AMD FX-8320E gegen i3 4370.

Kommentar von queezy ,

So ein Bullshit. Der i3 ist eine 2Kerner mit HyperT und hat 3,8 GHzy aber trotzdem nice try.

Kommentar von TheDevastator ,

Liegen beide bei 130€. Also ist das ein durchaus angebrachter Vergleich.

Kommentar von iamanormaluser ,

Die Leute, die dann immer eine 130€ CPU mit einem i7 vergleichen sind schon genial :D Oder der Typ, hat unrecht und antwortet nicht mehr :´D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community