Frage von NichtMartin, 140

AMD 480 oder gtx 980?

hallo ich brauch ne neue grafikkarte ich spiel nur 1080p einen haupt und einen neben bildschierm ich bin zurzeit am überlegen ob ich mir eine rx 480 oder eine gtx 980 hollen soll bei der rx 480 warte ich noch auf die neuen modelle und ich denke mal die werden auch so 250-300 euro kosten aber ich kriege auch für 330 eine gtx 980 soll ich mir nun die 980 oder dir 480 hollen

Antwort
von PommesSlayor, 73

Es macht einfach keinen Sinn mehr eine 980 zu kaufen! Viele vergessen das die 480 um einiges besser in Dx12 und Vulkan abschneidet. Zudem hast du eine niedrigere TDP der Graka. Zahlst weniger. Und hast dann auch noch eine VR optimierte Karte!

Kommentar von NichtMartin ,

also ich will nie VR spielen ich habe einen i7 4790K auf einem asus Z97-P dat hat nur Dx11 und ich habe auch nich vor auf Dx12 zu wechseln wen ich mal wechsel dann alles also einen neuen pc und die neuen partnerkarten werden auch 270-300 kosten und strom hitze is für mich kein problem 

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Du wirst da nicht herum kommen den die Spiele bestimmen welche DX Version benutzt werden muss und die Grafikkarte muss dann diese DX Version auch unterstützen^^

Kommentar von PommesSlayor ,

In Zukunft hast du keine andere Wahl wenn du die neusten Spiele spielen willst musst du dx12 nutzen

Kommentar von iParadox15 ,

Hängt das nicht vom Betriebsysstem ab? Sogar meine GT 640M im Lptop unterstützt DX12, aber nicht im vollen Umfang.

Kommentar von NMirR ,

du kannst nicht auf dx 12 wechseln, das hängt vom Spiel ab und neue Spiele werden immer öfter DirectX 12 unterstützen.

Antwort
von wwwnutzer111, 41

Also NichtMartin,

du hast sicherlich gemerkt das du jetzt einen ziemlichen Streit los gebrochen hast^^

Konntest du ja nicht wissen ;)

Welche Grafikkarte du nun nimmst kannst nur du entscheiden, wir können im Endeffekt dir nur die Vorteile und Nachteile jeder Karte aufzählen. Zumal das ganze auch davon abhängt was du im einzelnen vor hast.

Grundsätzlich sei gesagt, natürlich ist die 980 stärker und wartet mit den nützlichen Features auf.

Die RX 480 War in meinen Benchmarks auch nicht schlecht und hat in neueren Titeln die 980 fast eingeholt. Noch dazu hat sie 8GB VRAM was vorallem für zukünftiger Spiele und hohe Auflösungen wichtig ist.

Außerdem hat sie auch das ein oder andere Feature was in Zukunft mehr Bedeutung finden könnte.

Entscheide du was dir wichtig ist, reine Leistung mit der 980 oder eine bessere Zukunftsfähigkeit mit der RX480.

Ich persönlich würde die 980 nehmen ;)

Kommentar von NichtMartin ,

ja ich bin ein gamer der nicht experimentiert ich spiele alles von alt bis neu nur auf 1080p vlt iwan auf 1440p oder 4k aber ich glaube dan mit einem kommplet neuem pc ich brauch nicht die ulra sachen an treibern etc 

zurzeit I7 4790K auf 4.5GHz Asus Z97-p 8gb ram ssd 250 gb und ne r9 270x aber ie ist zu schwach 

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Meine persönliche Empfehlung bleibt die GTX 980. Sie ist für dich einfach sinnvoller und ist an einem Punkt da die Treiber dafür nun ausgereift sind. Das wird bei der RX480 oder den GTX 1060/70/80 noch ein Stück dauern.

Da du nicht experimentieren willst und du "nur" in HD oder WQHD spielen willst, ist die 980 sinnvoller für dich.

Kommentar von NichtMartin ,

jetzt nerve ich noch mal was denkst du wann kommen die neuen karten von msi und so raus für die 480 mit 8 pin anschluss ?? http://www.notebooksbilliger.de/zotac+geforce+gtx+980+amp+edition und diese 980 will ich mir vlt holen blos unten sagen alle ich soll die 480 holen jetzt bin ich doch unsicher und ist die 480 crossfire wirklich so gut ? 





 


Kommentar von NichtMartin ,

oft wird auch gesagt das liege an dem 6 pin anschluss bei der 480 und an den treibern das die noch nicht fertig sind und wen die mal besser sind wird sie auch besser sein als ne gtx 980 

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Nein die RX 480 wird auch trotz besserer Treiber nicht besser sein als die 980. Sie War auch nie als direkter Konkurrent dazu gedacht.

Das Argument mit der Stromversorgung stimmt nur teilweise bzw betrifft dich nicht da dies nur für OCer wichtig ist die diese Mehrleistung auch kühlen können.

Die paar MHz die man auf normalen Custom Karten mit verbesserten Kühlern schafft sind auch mit dem ursprünglichen Versorgungs Design Machbar.

Im Crossfire sind zwei RX 480 natürlich besser aber auch teurer und verbrauchen dann auch mehr Strom als eine 980. Damit ist ihr Hauptvorteil schon wieder Geschichte.

Kommentar von NichtMartin ,

ok und kann ich die 980 da die ich geschickt habe mit dem kühler bisschen übertakkten ?? 

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Ja klar, die Zotac hat ein gutes Kühler Design und durch einmal 8Pin und einmal 6Pin auch dementsprechend die Reserven für ein bisschen OC. 

Du musst allerdings bedenken Sie ist schon übertaktet und OC ist daher mit Vorsicht zu machen.

In meinem Hauptsystem werkeln 3x GTX 780ti voll übertaktet das ist meiner Meinung nach einer der letzten Karten die noch wirkliches OC weg stecken. Neue Karten sind oft durch Software Sperren begrenzt.

Kommentar von NichtMartin ,

oh und reicht mein 530 watt netzteil ?? letzte frage aber ich denke schon 

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Rein Theoretisch schon allerdings spielt auch die Marke eine Rolle.

Kommentar von NichtMartin ,
Kommentar von wwwnutzer111 ,

Naja das ist jetzt wirklich kein gutes Netzteil wird aber denke ich erst einmal ausreichen. Allerdings sollte das das nächste sein was du austauschen solltest ;)

Kommentar von NichtMartin ,

ok soll ich meine cpu dann zurück auf standart ?? 

Kommentar von NichtMartin ,

also  der wattrechner sagt ca 450

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Nein ich sagte ja das passt schon allerdings sind diese Thermaltake Netzteile nicht gerade Hochwertig. 

Meistens liefern die auch nicht so viel wie darauf steht ist aber für dich eher Zweitrangig da dein System nicht über 400W kommen dürfte 

Kommentar von NichtMartin ,

ok dangge 

Kommentar von NichtMartin ,

was würdest du bis 80 euro empfehlen ?? 

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Das BeQuite Straight Power 10 500W liegt glaube aktuell bei irgendwas um die 70€ und ist einer meiner Favoriten in der Preisklassen.

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Bitte das nächste mal die Leute nicht zur Wahl stellen sonst töten die Fanlager von NVIDIA und AMD bzw Intel und AMD, sich gegenseitig^^

Einfach ein Budget angeben und die Leute was suchen lassen dann gibt es nicht so viel streit ;)

Kommentar von NichtMartin ,

es gib immer streit weil dann sagt der eine ohh die r9 390 ist super stark für den preiß ca 300 euro oder so ka dann sagt der andere oh die gtx 970 ist aber auch nicht schlächt obwohl sie nur 3,5gb ram hatt un dann fängts an xD 

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Das wird es immer geben, es gab schon immer diese zwei Lager und die haben sich noch nie verstanden. Der eine bringt Vorteile für seine Partei und die Nachteile der anderen Partei und die andere Partei macht es genau so^^

Antwort
von iParadox15, 35

Was alle vergessen ist die GTX 1060, die in zwei Wochen erscheint. Solltest Dir eventuell eine davon zulegen (Custom Modell). Sie soll so leistungsstark wie eine GTX 980 sein mit nur 120 Watt Verbrauch. Dann hast Du auch die ganzen NVIDIA Features wie Nvidia PhysX was in Spielen, die das unterstützen richtig geil aussehen kann.

Kommentar von NichtMartin ,

ne das wird glaub ich nichts ne die habe ich auch immer im kopf aber die wird nichts und man darf nie auf die entwikler hören die sagen immer blodsin

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Ich bekomme in einer Woche mein Testmodell der GTX 1060 dann kann ich es dir sagen ob es stimmt oder nicht aber wenn ich auf meine Tests mit der GTX1070/80 zurückblicken muss ich sagen man darf nichts glauben was NVIDIA so raus haut^^

Kommentar von NichtMartin ,

du kennst dich ja auch soll ich jetzt die 980 hollen ?? xD alle streiten sich jetzt dat tut mir leid aber ich wollt nur wissen welche besser ist xD 

Kommentar von iParadox15 ,

Von der 1070 hat auch keiner Gedacht, dass sie schneller als ne Titan X wird ist sie aber. Und einfach zu sagen "die wird nichts" ist schwachsinnig... Ich möchte nur nicht das du den Kauf hinterher bereust und denkst, Mist die GTX 1060 ist ja viel besser. Grade wegen des geringen Wattverbrauch erlaubt sie Boardpartnern viel mehr Reserven zum Übertakten und eine deutliche Steigerung der Leistung gegenüber der RX 480 Custom.

Kommentar von PommesSlayor ,

Ganz ganz tolle Features die man am Ende ausschaltet weil sie zu viel Leistung fressen und es immer wieder zu Framedrops kommt.

Kommentar von iParadox15 ,

Die Aussage ist mal wieder komplett verallgemeinert. Wenn Du eine schwache Karte hast ist es logisch das Du extra Details und Effekte ausschaltest, um mehr FPS zu bekommen. Ich wage zu vermuten, dass die GTX 1060 nahezu jedes Spiel in Full HD mit höchster Qualität darstellen kann. Bei Kantenglätung hört der Spaß sowieso auf, weil das viel zu viel Leistung frisst.

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Das kannst du nicht wissen^^

Ich weiß es in einer Woche alle anderen in 2 Wochen nach Veröffentlichung.

Zu deiner Aussage der 1070 der widerspreche ich jetzt einfach mal. Nur in sehr wenigen meiner Tests konnte die 1070 der Titan X wirklich den Rang ablaufen. 

Sie ist aber insofern Wirtschaftlicher das sie weniger als die Hälfte der Titan kostet ;)

Kommentar von iParadox15 ,

Was für ein Modell hast Du getestet? Custom Modell oder Referenzdesign? Wie sieht die restliche Hardware für Dein testsystem aus? Wie hast Du das getestet? Benchmarks sagen grundsätzsätzlich nicht viel aus, weil die nichts realitätsnah sind und einigen Benchmarks kann man eh nicht trauen.

Kommentar von PommesSlayor ,

Das Ding ist nur das ich ne 980 Ti besitze und schon weiß wovon ich rede.

Kommentar von iParadox15 ,

Ich weiß zwar nicht in was für einer Auflösung, welches Spiel du spielst, aber bei einer GTX 980 Ti PhysX ausschalten, weil es zu viel Leistung frisst halte ich für Unfug. Wie reden hier immerhin von Full HD und da dürftest Du nix ausschalten müssen..

Kommentar von wwwnutzer111 ,

@iParadox15

Meine Testsystem bestehen aus Hochwertigen Komponenten das eine mit einem FX8350 mit entsprechendem OC und Wasserkühlung und einem System mit i7 5960X um Flaschenhals CPU auszuschließen.

Ich teste sehr Benutzer nah also nicht wie die ganzen Hardware Magazine die das ganze nur durch synthetische Benchmarks jagd. 

Ich teste in verschiedenen alten und neuen Spielen in verschiedenen DX Versionen und natürlich auch synthetische Benchmarks die erhalten aber bei mir eine geringer Wertung da die wenigsten etwas von solchen Ergebnissen etwas haben.

Ich hatte leider nur die Referenz Modelle. Allerdings auch OC getestet ;)

Kommentar von iParadox15 ,

Referenzdesign sagt ja schon alles. Custom Modelle haben eine bessere Kühlung, bessere Stromversorgung (PCB mit mehr Phasen, 2x8 Pin Anschlüsse wie bei Zotac), selbstentwickelte Platinen > DEUTLICH mehr Übertaktungspotenzial und weniger Einschränkungen.

Gut das du den i7 hast, denn der FX ist Schrott.

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Es sagt nicht alles dank Wasserkühlung ist mir der Lüfter außer in den ersten Tests egal. 

Dein Argument ist teilweise richtig aber meine Erfahrung vor allem bei MSI zeigt das auf das Referenz PCB einfach nur ein anderer Kühler darauf gepackt wird. Ich habe jetzt schon so viele Grafikkarten gehabt und wirklich nur die High End Modelle eines Herstellers andere Spannungswandler nutzen. Das diese gleich mal 100-200€ mehr kosten wird nicht erwähnt und das ist es mir nicht wert für ein paar MHZ die ich wahrscheinlich noch nicht einmal wegkühlen kann.

Im Moment halten die eh alle nicht was sie versprechen, dafür sind die Treiber einfach zu weit hinten. Es wird noch eine Zeit lang dauern bis sie ihre volle Leistung ausschöpfen können.

Übrigens deine Meinung über den FX teile ich nicht. Gerade in Spielen hat es eher weniger Unterschied gemacht. Bei synthetische Benchmarks ist der Unterschied natürlich gravierend.

Kommentar von PommesSlayor ,

Allein schon Witcher 3 mit Hairworks oder auch Borderlands 2 PhysX. Ich spiele auf WQHD.

Kommentar von iParadox15 ,

WQHD ist zwar ne andere Geschichte, aber ich meine zu wissen, dass 60 FPS drin sind in dieser Auflösung und sehr hohen Details..

PhysX in Borderlands 2 ist einfach nur schlecht implementiert und optimiert. Das hat nix mit zu wenig Leistung zu tun

Antwort
von kunibertwahllos, 34

du kansnt auch eine gebraucht gtc 980 für um die 250e ergattern

Kommentar von NichtMartin ,

ich weiß das es solche gibt aber man findet keine suche schon seit über ner woche nicht 1 gefunden entweder schon verkauft oder andere sachen 

Kommentar von kunibertwahllos ,

jaja schade ichahb vor 2 Wochen meine für 250€ verkauft

Kommentar von NichtMartin ,

ja dat is es xD du stellst die rein die ist sofort weg weil die sehr begert sind 

Expertenantwort
von dermitdemhund23, Community-Experte für Computer, Grafikkarte, PC, 53

Ich würde die GTX 980 nehmen, da sie mehr Leistung erbringt und mehr Features (PhysX, etc.) hat. 

Antwort
von TheChaosjoker, 48

Die GTX 980 ist Leistungsstärker als die Rx 480, während die Rx 480 das bessere Preis-/Leistungsverhältnis hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten