Frage von douschka, 33

Amazonrücksendung nicht registriert, was tun?

Habe bei nicht passendem Artikel Rücksendung angemeldet, Rücksendeschein ausgedruckt, die Rücksendung damit versehen und bei Hermes abgegeben. Geld wurde erstattet. Damit hatte es sich für mich erledigt, weshalb ich den Beleg entsorgte. Nun werde ich zur Rücksendung des bereits vor 3 Wochen zurückgeschickten Artikels aufgefordert, sonst würde der Preis dessen abgebucht.

Es sind Ausnahmen, dass ich was zurückschicke. Es hatte bisher gut funktioniert. Jetzt bin ich in der Klemme und mir keiner Schuld bewußt. Wegen knapp 30 € mag ich keinen Aufriss, trotzdem wurmt es mich sehr. Was kann ich jetzt tun? Keine Ahnung, ob Hermes alle Sendungen nachträglich nachvollziehen kann. Wem ging es so ähnlich und wie wurde es geregelt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Odenwald69, 13

?? eigentlich nicht dein Problem , die ware ist ja logischerweise angekommen sonst würde ja amazon kein geld erstatten.

Ohne RÜcksendung kein Geld...  Die können ja im system sehen mit ihren eigenen referenzen und mit bei hermes Tracken.

Antwort
von GravityZero, 26

Du hast doch sicher Mails dieser Rücksendung und über die Nummer ist es auch jetzt noch nachvollziehbar. Kundendienst anrufen, Fall schildern und fertig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten