Frage von Houki, 35

Amazonkarte kaufen?

Hallo, ich wollte fragen ob man eigentlich wenn man eine Amazonkarte z.B. in Rewe kauft und man einen Zettel vom Pfand hat,den Pfandzettel abgeben kann und somit man weniger fuer die Karte bezahlen muss? Z.b. Hab ich 5 € Pfand und kaufe mir eine 25€ Karte -> Dann muesste ich ja theoretisch nur 20€ bezahlen oder? Oder haben Amazonkarten etwa einen unverbindlichen Kaufpreis?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rubezahl2000, Community-Experte für Amazon, 14

Natürlich geht das!
Du zahlst dabei auch nicht weniger! Du zahlst ganz normal 25€.
Das Pfandgelt ist wie ganz normales Geld.
Du kannst dir Pfandgeld ja auch einfach auszahlen lassen an der Kasse, ohne etwas zu kaufen.

Antwort
von Branko1000, 7

Du kannst dir natürlich eine Amazon Geschenkgutscheinkarte in einem Wert von 25€ kaufen und einen Pfandbon von 5€ abgeben, dann musst du dir 20€ bezahlen.

Du könntest dir auch die 5€ Pfand Bar auszahlen lassen und theoretisch die Amazon Geschenkgutscheinkarte kaufen.

Antwort
von DrStrosmajer, 15


...aben Amazonkarten etwa einen unverbindlichen Kaufpreis...

Ungezählte Ammazohn-Lemminge würden sich darüber freuen.

Aber der Kaufpreis für diese Taschengeldabzocke ist verbindlich.


Antwort
von ichnicht3, 11

Das geht natürlich. Der Pfandbon ist wie Bargeld das hast du ja auch irgendwann ja bezahlt.

Antwort
von timo1211, 18

Na klar geht das.

Der Pfand wird vom Kaufpreis abgezogen egal was du kaufst.

Antwort
von Nightlover70, 18

Ja das geht so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten