Frage von Ella91 08.09.2011

amazon visa karte(weitere kosten?

  • Hilfreichste Antwort von user183 09.09.2011

    Mit der Amazon VISA Karte habe ich bisher nur positive Erfahrungen gemacht. Die Abrechnung ist korrekt - auch des Bonusprogramms, man kann alles online einsehen und erst kürzlich ist die Landesbank Berlin (LBB) - die ja die Karte ausstellt - auf ein sicheren Kartentyp umgestiegen.

    Mit nur 500 Euro Umsatz hat man 1000 Bonusprogrammpunkte und kriegt einen 10 Euro Geschenkgutschein oder lässt die 10 Euro von der Jahresgebühr abziehen (19,95). Das erste Jahr ist die Karte ganz ohne Gebühren.

    Natürlich kann man die Karte auch woanders einsetzen, weltweit, dann gibts allerdings nur für jeden zweiten Euro einen Punkt.

    Leicht ärgerlich finde ich die Gebühr von 1% bei Auslandsnutzung, aber das hat man bei den meisten anderen Karten auch.

    Mein Tipp: Bestellst du viel und sowieso gerne bei Amazon lohnt sie diese Karte. Willst du die Karte nur holen, weil du denkst "ok, ich will mir für 600 Euro einen LCD Fernseher kaufen, spare dabei gleich beim ersten Kauf 20 Euro und kriege auch noch einen 10 Euro Gutschein, da ich ja gleich über 1000 Punkte habe", bringt es nicht viel - denn für jede Art von Nutzer gibt es andere Karten.

    Die LBB stellt z.B. mit dem ADAC in Kooperation auch eine VISA Karte zur Verfügung, bei der man beim Tanken spart.

    Informiere dich einfach bei der LBB oder überlege selber, ob gerade "diese" Karte die für dich passende ist. Weitere Infos unter www.lbb.de/amazon

    "Beenden", also kündigen, kannst du Karte jederzeit, (siehe Hilfe über den Link)

  • Antwort von DiabolosEngel 08.09.2011

    Na, die Jahresgebühr halt. Und Beenden durch Kündigung. Ich habe die Karte schon seit Jahren und finde sie praktisch. Bei 1000 Euro Umsatz bekomme ich einen Amazon-Gutschein über 10 Euro und kann dafür entweder einkaufen oder das auf die Kartengebühr anrechnen lassen.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!