Frage von DasNasobem, 4

Amazon Videoslassen sich nicht anschauen?

Hallo zusammen, Bin grad ein bissl sauer. Ich habe mir über Amazon instant Video einen Film gekauft und stelle nun fest, dass ich ihn nicht anschauen kann. Über die App ist der Play-Knopf deaktiviert. Versuche ich es direkt über Amazon, kommt eine Fehlermeldung, es sei zu wenig Speicher da und ich müsste Apps löschen, damit ich das anschauen könne. Wohlgemerkt nur per Wlan anschauen, noch nicht mal runterladen (wo ich das Speicherproblem evtl. sogar nachvollziehen kann ). Wie kann das sein? Ich habe doch extra einen Film zum streamen gekauft, damit ich den immer (online) sehen kann OHNE mir den Speicher vollpacken zu müssen, und nun geht nicht mal das? Weiß da jemand Rat? Kann man den Film irgendwie "zurückgeben", da er ja für mich nicht nutzbar ist? (Hab über Amazon nix entsprechendes gefunden.)

Anmerkung: Ich habe ein Samsung tab4 8GB, damit will ich den Film wiedergeben. Sämtliche vorhadenen Apps und Daten sind, soweit machbar, auf der SD Karte. Freier Gerätespeicher: 2,2 GB. Es existieren weder PC noch Smart TV im Haus - es gibt also kein alternatives Gerät, das ich stattdessen nutzen könnte.

Antwort
von baindl, 4

Kann es sein, dass Du einen Film gekauft hast, der eine FSK ab 18 hat?

Diese Filme kann man (noch) nicht auf einem Androidsystem wiedergeben.

Anmerkung: Bitte beachten Sie, dass Titel, die mit FSK18 bewertet worden sind, zur Zeit nicht auf einem Android-Smartphone zur Verfügung stehen werden.

http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=201460880#GUID-A26847E...

Da Du den Film noch nicht "gestreamt" hast, kannst Du ihn noch zurückgeben.

Siehe Link im Kommentar

Antwort
von Y0DA1, 2

Hast du auch genügend Platz im Systemspeicher? Zum anschauen des Films brauchst du eine App von Amazon. Wie du oben schon beschrieben hast, wird dir angegeben es ist zu wenig Speicher vorhanden. Das wird in der Regel bei einem Installationsversuch nur angezeigt, wenn du zu wenig Systemspeicher hast.

Schau mal in deinem Speicher nach und deinstalliere Apps die du nicht brauchst. Z.B. du nutzt nicht Google+, dann kannst du es auf ein Minimum deinstallieren und danach deaktivieren (dann möchte es auch keine updates mehr, was es wieder aufblähen würde). Mach das mit allen Apps die du nicht brauchst. Dann kannst du noch mit der App "SD Maid" oder ähnlichen dein Tab von altem Datenschrott befreien. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten