Frage von Airsoftler99, 102

Amazon Problem (girocard)?

Ich kann nichts auf amazon mit der girocard bestellen das ich beim bankeinzug gestätigen eine meldung kriege das ich es später mal erneut probieren solle. was soll ich dagegen machen. Brauche es dringen muss noch weihnachtsgeschenke bestellen

Expertenantwort
von Rubezahl2000, Community-Experte für Amazon, 72

Ist es deine 1. Amazon-Bestellung?
Geht es um einen relativ hohen Betrag?
Dann kann es sein, dass Amazon nur Zahlung per Kreditkarte akzeptiert, weil das der sicherste Zahlungsweg ist - sicher aus Sicht von Amazon.

Oder kann es sein, dass du vom Handy über die App bestellen willst?
Dann versuch's noch mal am PC. Da geht manchmal mehr.

Kommentar von Denno2015 ,

Das mit der ersten Bestellung hatte ich vergessen. Insgesamt alle Bestellungen bis 100€, danach erst wieder wenn die Rechnung bezahlt ist.

Antwort
von Denno2015, 69

Das bedeutet meistens entweder, dass du mal eine Rechnung zu spät gezahlt hast, oder dass mal eine Lastschrift fehlgeschlagen ist, oder dass deine Kreditwürdigkeit zu gering ist. Bist du über 18?

Bei mir klappt es per Lastschrift habe eben noch bestellt.

Kommentar von Airsoftler99 ,

ich bin 16 und habe schon oft auf amazon bestellt 2 mal hat mir das geld nicht gereicht auf dem konto aber habe es nach nem tag direkt wieder überwieseb und das ist auch schon paar wochen her 

Kommentar von Airsoftler99 ,

auserdem was meinen sie mit lastschrift ?

Kommentar von Denno2015 ,

Lastschrift = Bankeinzug.

Wenn du wie du sagst zweimal nicht genug Geld drauf hattest, dann ist dein Amazonkonto ab jetzt für Bankeinzug gesperrt und du kannst nur noch per Kreditkarte oder per Gutschein zahlen.

Das du 16 bist und schon da bestellt hast ändert nichts daran, dass du es nicht darfst. Amazon AGB´s besagen, dass du 18 sein musst um bei Amazon einkaufen zu dürfen. Machst du es trotzdem und es geht irgendwas schief, dann gibt es ordentlich Ärger dafür.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten