Frage von ThxForHelpSupp, 78

Amazon-Paket an die falsche Adresse?

Hey Leute!
Ich habe über den Amazon-Marktplace (also über einen Drittanbieter) ein neues Playstationspiel gekauft. Es sollte laut Amazonangaben am Montag hier in Italien ankommen (ja das ist im Moment mein Wohnsitz). Ich habe den Verkäufer kontaktiert und gefragt wieso die Lieferung über 5 Werktage dauert. Jetzt hat mir aber der Verkäufer geschrieben, dass laut DHL das Paket schon angekomme sei. Das ist aber nicht der Fall! Bei DHL steht auch, dass das Paket am Freitag in Österreich (also nicht an meine Adresse) geliefert worden sei. Bei Amazon steht nichts davon, dass mein Artikel schon angekommen sei. Kann es sein das mein Paket an die falsche Lieferadresse gesendet worden ist, oder hat der Verkäufer vielleicht doch nur den falschen Paket-Tracking Code rausgesucht? Villeicht hat auch   DHL einen Fehler gemacht, oder das Paket an einen anderen Lieferdienst weitergegeben?

Hoffe auf gute Antworten :-) und sry wegen der etwas miesen Rechtschreibung/Grammatik/Zeichensetzung.

P.S. Die beste Antwort bekommt den Stern ;-)

Antwort
von Pestilenz2, 36

Naja es muss einen grund geben warum DHL das paket nach österreich schickt. Zumal die postleitzahlen 5stellig sind und die der ösis 4stellig.

Die fehlerquote ist hier sehhhr gering.

Aber vl bist du der einer der verschwindend geringen betroffenen die es eben trifft xD

Kommentar von ThxForHelpSupp ,

Soll ich dann den DHL Support anrufen?

Kommentar von ThxForHelpSupp ,

Oder den von Amazon?

Kommentar von Pestilenz2 ,

Den DHL support.

Amazon kann nichts machen wenn das paket schon in DHL hand ist

Antwort
von ISchmiddi12I, 41

Dann hat DHL ein Fehler gemacht

Kommentar von ThxForHelpSupp ,

Wäre kake -.-

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community