Frage von Mysticf, 21

Amazon: Kreditkartenzahlung wurde abgebucht, aber Amazon sagt es wurde nichts abgebucht?

Hallo Leute, ich hab ein Problemchen Und zwar hab ich über amazon und da über einen Drittanbieter was bestellt mit Kreditkarte was mir sofort belastet wurde. Ich hab den Artikel storniert weil ich den fälschlicherweise bestellt habe, Der Drittanbieter Shop reagierte sagte es ist storniert. Ich hab gefragen bezüglich meinem Geld und er meinte er habe damit nichts zu tun ich muss mich direkt an Amazon wenden. Gut hab ich gemacht, es geht immerhin um 170 Euro die sagten mir der Betrag wurde nicht abgebucht. Nur jetzt wo zur Hölle ist mein Geld? Das kann's doch nicht sein, ich hab von der Bank eindeutig die Bestätigung das mir den Betrag abgebucht wurde, wenn ich was kaufen möchte jetzt gibt's auch eine Fehlermeldung.

Wäre froh über Antworten

Antwort
von Lupulus, 12

Du hast die Bestätigung, dass der Betrag deiner KK in Rechnung gestellt wurde. Aber üblicherweise wird eine KK monatlich abgerechnet und dann erst der Gesamtbetrag vom verbundenen Girokonto abgebucht. Vermutlich wurde also die Buchung mittlerweile durch eine passende Gegenbuchung ausgeglichen, so dass letztendlich auf der Monatsrechnung unter'm Strick eine Null stehen wird.

Antwort
von grubenschmalz, 7

Das dauert eine Weile bis wieder zurückgebucht wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten