Frage von SenseiOnur, 39

Amazon Kreditkartenbezahlung und Bankverbindungsbezahlung erklärt?

Was muss man bei was eingeben und welches der beiden Bezahlmethoden würdet ihr empfehlen?(ausführlich erklären,als ob man es einem 10 Jährigen erklärt,weil ich mich da null auskenne) :-)

Antwort
von PatrickLassan, 29

Bei einer Zahlung mit Kreditkarte die Kreditkartenummer und bis wann die Karte gilt, bei einer Bankzahlung/Einzugsermächtigung die IBAN.

Expertenantwort
von Rubezahl2000, Community-Experte für Amazon, 14

Amazon ist ab 18J!
Wer so wenig Ahnung hat von Zahlungsarten "wie ein 10-jähriger" der ist
• entweder selbst minderjährig und darf deshalb gar nicht bei Amazon bestellen
• oder so ahnungslos, dass man nur davon abraten kann, Online-Geschäfte zu versuchen, denn da kann viel schiefgehen, wenn man nicht weiß, worauf zu achten ist.

Kommentar von SenseiOnur ,

Stimmt,aber hab mich gut informiert.

Kommentar von Rubezahl2000 ,

Was stimmt?
Dass du minderjährig bist?

Antwort
von Samika68, 23

Wenn Du als Bezahlmethode "Kreditkarte" wählst, musst Du Deine Kreditkartendaten angeben und die Karte wird mit dem Betrag der Bestellung belastet, sobald die Ware versendet wird.

Bei der Zahlung über's Bankkonto musst Du die Bankverbindung angeben und der Betrag der Bestellung wird von Deinem Konto eingezogen.

Kommentar von SenseiOnur ,

Meinst du nicht "abgezogen"?Und was würdest du empfehlen?

Kommentar von Samika68 ,

Ich nutze seit Jahren die Möglichkeit des Einzugs des Bestellwerts per Bankverbindung - bislang völlig reibungslos.

Kommentar von PatrickLassan ,

Und falsch es wirklich mal Probleme geben sollte (eine falsche/zu hohe Abbuchung z.B.), dann kann man innerhalb von 8 Wochen eine Rückbuchung bei der Bank veranlassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten