Frage von pet21221, 165

Amazon Instant Video / Amazon Prime Instant Video (Unterschied)?

Hallo,

ich habe mir gestern Netflix angeschaut und konnte feststellen, dass nicht besonders viele Filme angeboten werden. Der Fokus liegt eher dort auf Serien. Nun habe ich nach Maxdome, welches direkt wegfällt, weil gleichzeitig nur ein Gerät etwas schauen kann, mich für Amazon entschieden.

Und genau hier komme ich irgendwie nicht weiter. Ich nehme als Beispiel "Ted" und sehe, dass es bei Amazon Prime Instant Video (49Euro im Jahr nicht inklusive ist), jedoch bei Amazon Instant Video / LoveFilm (7,99Euro) ist es inklsuive. Ich verstehe die beiden Unterschiede nicht. Was hat mehr Filmauswahl? Anscheinend hat Amazon Prime Instant / LoveFilm mehr zu bieten. (monatlicher Beitrag).

Kann mir einer die Unterschiede erklären? Ich will einfach nur Filme schauen, am besten auch welche, die nicht all zu alt sind. Wie z.B. "Ted 2".

Amazon Prime Instant Video bietet das nicht an. LoveFilm bietet es an. Heisst es ich zahle 7.99 Euro im Monat und kann "Ted 2" z.B. anschauen?

Sind alle Filme unter Amazon Prime Instant Video auch im LoveFilm vorhanden? Mir kommt es so vor, als Lovefilm alle Filme die bei Amazon Prime Instant Video auch vorhanden sind, auch eingepflegt hat + zusätzliche.

Evtl. könntet ihr mir das ganze aber besser erklären. Wie gesagt ich will meistens nur Filme schauen, auf Deutsch. Für mich ist der Dienst am besten, der auch die meisten Filme anbietet + die aktuellsten Filme (sobald die in DVD vorhanden sind).

Gruß

Antwort
von Astrofotograf, 163

Instant Video bedeutet nur, dass du Filme als Stream kaufen oder leihen kannst, das kostet dann pro Film. prime Instant Video ist das Abo, mit dem du alle in Prime enthaltenen Filme kostenlos ansehen kannst. Man sollte noch wissen, dass das Prime Angebot von Zeit zu Zeit wechselt, das heißt manche Filme sind nicht mehr in Prime enthalten, dafür dann aber andere schon

Antwort
von prelude89, 132

LoveFilm heißt schon eine ganze Weile Prime Instant Video und Du zahlst für Primemitgliedschaft nunmal einmal im Jahr deine Gebühr.

Alle Filme/Serien die dort nicht unter Prime zu finden sind kosten halt pro Stück.

Prime lohnt sich vorallem wenn du heufig bei Amazon einkaufst wegen Versandt und so. Die paar Gratis-Filme sind einfach nur ein netter Bonus und anders kann mans auch nicht sehen.

Grüße

Kommentar von pet21221 ,

Hallo,

"LoveFilm DVD Verleih" bietet für 7.99 Euro im Monat z.B. "Ted 2", aber "Amazon Prime" nicht. Für mich wäre es kein Problem, die 7,99 im Monat zu bezahlen, wenn "LoveFilm DVD Verleih" mehr Filme zur Auswahl hat, als Amazon Prime. Jedoch kann ich Filme, welche ich dann über "LoveFilm DVD Verleih" auswähle, auch direkt online gucken? Ohne die DVD erhalten zu bekommen? Streamen, die das ganze auch online? Oder ist es bei Lovefilm wirklich so, dass ich erst auf die DVD's warten muss.

Kommentar von prelude89 ,

Du musst auf die DVD warten, ansonsten eben streamen und das Kosten eben pro Stück, wenns nicht bei prime dabei ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community