Frage von Medyboy, 75

Amazon Gutschein ab wie viel Jahren kostet sie?

Hay ich M/14, Möchte mir eine Amazon Gutschein für 10€ kaufen, so im Lotto usw. Die Frage ist darf ich das mit meinem Alter?

Expertenantwort
von Rubezahl2000, Community-Experte für Amazon, 26

Eine Gutschein-Karte kaufen, das darf jeder.
Aber ein eigenes Amazon-Konto anlegen und darüber bestellen, das dürfen Minderjährige NICHT!
Amazon ist ab 18 J!
So steht es ganz deutlich in den Allgemeinen geschäftsbedingungen (AGB)!

Jeder, der bei Amazon bestellt, muss anklicken, dass er die Amazon-AGB akzeptiert und verpflichtet damit sich selbst dazu, die Regeln der AGB, inkl. Altersbeschränkung, einzuhalten.
Wer als Minderjähriger trotzdem bei Amazon bestellt, obwohl er bestätigt hat, dass er die Regeln einhält, begeht einen Verstoß gegen die AGB.

So ein Vorstoß kann erhebliche Konsequenzen haben: Z.B.:
► Kontosperrung (ohne Vorwarnung)
   => eingelöstes Gutschein-Guthaben ist dann nicht mehr verfügbar
   => Laufende Bestellungen können dann nicht mehr storniert oder retourniert werden.
► wenn irgendwas schief läuft bei einer Bestellung und du dein Recht einfordern willst, hast du einen ganz schlechten Stand, wenn deine Bestellung mit einem Verstoß gegen die AGB verbunden ist.

Geschäfte machen "mit falschen Angaben" oder "unter falschen Voraussetzungen", das geht in Richtung Betrug und das kann weitere, langfristige Konsequenzen für dich haben, an die Jugendliche gar nicht denken:
Böse Einträge an Stellen, die einen lange verfolgen können ...
Stichworte: Bonität, Schufa, Führungszeugnis, ...

Also lass die Finger von Online-Geschäften, so lange du minderjährig bist!

Antwort
von Branko1000, 11

Du selbst kannst dir Gutscheinkarten kaufen, aber nutzen darfst du sie nicht, da du nicht Volljährig bist. 

Am besten zu nutzt das Konto deiner Eltern, aber natürlich nur mit deren Einverständnis. Amazon Gutscheinkarten gibt es nur in 25, 50 und 100 EUR.

Antwort
von lalilu95, 37

Im Prinzip schon, nur darfst du in dem Alter noch kein Amazon-Konto besitzen. ;-)

Kommentar von Medyboy ,

Haha Danke :)

Antwort
von ImWikei, 32

Ja klar, ich bin 15 und hole mir wöchentlich Karten xD. Die Verkäufer verkaufen das jedem. Und wenn du dich bei Amazon anmeldest musst du noch nichtmal dein Geburtsdatum angeben. Also viel Glück! ;)

Kommentar von Medyboy ,

Haha Danke will mir so ein Spiel gönnen

Kommentar von ImWikei ,

Dann mal zu :D

Kommentar von Rubezahl2000 ,

Ja, Geburtsdatum muss man nicht angeben.
Wesentlich ist:
● dass DU SELBST weißt, wie alt du bist und
● dass du die Amazon-AGB akzeptieren musst und dich so dazu verpflichtest, die Regeln der AGB, inkl. Altersbeschränkung, einzuhalten.
Das bedeutet: Alles was du bei Amazon treibst, ist ein Verstoß gegen die AGB für den DU selbst die volle Verantwortung übernimmst.
Wenn Kosequenzen folgen, z.B. Kontosperrung, kein Zugriff auf Gutschein-Guthaben, keine Ansprüche bei Bestell-Problemen, Bonitäts-Verlust, Schufa-Eintrag, ...
dann bist DU es, der mit den Folgen leben muss.
Und insbesondere die bösen Einträge, die verfolgen einen lange ...

Kommentar von ImWikei ,

Übertreibe nicht, die Chance ist gering dass einem das passiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten