Amazon Drittanbieter Bestellung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Deine Sorge ist völlig unberechtigt, wenn Du nur über amazon arbeitest. Der Verkäufer bekommt keine Kontodaten von Dir, die bleiben bei amazon und nur amazon holt das Geld von Deinem Konto, wenn der Absender meldet, dass die Ware versandt wurde.

Solltest Du die Sendung zurückschicken müssen, dann bekommst Du auch von amazon das Geld zurück, sobald der Verkäufer die Ankunft meldet.

Du darfst nur nie amazon umgehen und direkt mit einem Verkäufer verhandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung