Amazon Bezahlung. Wie soll ich vorgehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

1.) Man muss volljährig sein, um bei Amazon zu bestellen

2.) Im Amazon-Konto muss in jedem Fall Bankkonto oder Kreditkarte angegeben werden, auch wenn die aktuelle Bestellung mit Gutscheinen bezahlt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst musst du 18 Jahre alt sein, um bei Amazon bestellen zu dürfen, wenndu dies bist, dann kannst du dir halt so viele Gutscheinkarten kaufen, wie du benötigst und das funktioniert!

Ich hatte selbst eine Grafikkarte von 330€ gekauft und alles mit Gutscheinkarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ich seit Jahren bei amazon per Lastschrift bezahle, kann ich das nur empfehlen. Bisher hatte ich noch nie das kleinste Problem damit.

Vor allem ist Lastschrift sehr sicher, da Du diese innerhalb von ein paar Wochen bei Deiner Bank zurückgeben lassen kannst. Also ist es kein Risiko.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jo, musst halt einen Stapel 50er kaufen.

Daef man fragen, was du gegen Bankeinzug hast ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wassabie
22.02.2016, 18:13

Denkst du es klappt dann auch? Oder wirs es dann als ungültig oder sowas in der Art angezeigt? Und zu deiner Frage, es hat was mit Vertrauen zu tun etc.

0

Selbst wenn du mit Gutscheinkarten bezahlen willst, musst du eine Bankverbindung oder deine Kreditkartendaten angeben. Das ist im Bestellvorgang so vorgesehen. Da sitzt nämlich keiner und prüft sofort, ob dein Guthaben reicht. 

Ich bezahle schon seit Jahr und Tag bei amazon mit Lastschrift und habe noch nie schlechte Erfahrungen gemacht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?