Frage von SaschaTony, 46

Am Motor Öl?

Hallo Leute habe mir heute einen kleinen zwei 2 türer Fiat punto 97 gekauft , bin damit ca. Eine halbe std gefahren und habe dann mal die Motorhaube geöffnet und gesehen das neben mein Motor Öl ausläuft , also es tropft noch nicht aber es drückt sich irgendwo raus , kenne mich mit Autos nicht aus , um es besser beschreiben zu können, MOTOR ,, auf der linken Seite ist der Keilriemen und auf der rechten Seite vom Motor kommt es raus !!! Was könnte es sein ? Was schlimmes ? Eventuell mal versuchen Schrauben nach zu ziehen ? Oder Werkstatt ? Welche Kosten wären es ca, ?

Antwort
von Kreativst, 16

Bilder vom Motorraum und am besten der Stelle wos austritt sind hier unabdingbar. Spontan würde ich wie mein Vorredner auch auf Kopfdichtung tippen aber das ist nur eine von vielen Optionen, kann auch was ganz banales sein was du selbst reparieren kannst.

Mach am besten morgen mal Bilder bevor du fährst. Dann einmal alles sauber wischen und ne Runde fahren, dann nochmal Bilder machen. Dann kann man dir hier vielleicht auch schon helfen. Wenn du aber wenig Ahnung von Autos hast wird dir der Gang in die Werkstatt nicht erspart bleiben.

Kommentar von SaschaTony ,

Alles klar vielen Dank werde morgen Fotos machen ,, was würde es kosten wenn es die kopf Dichtung ist ?

Kommentar von Kreativst ,

Das kommt immer auf die Werkstatt an, ich kenn mich bei Fiat leider nicht so aus und mach meine Reparaturen eigentlich alle selber aber ich denke mit den 300-600€ die in einem anderen Kommentar erwähnt wurden bist du schon gut dabei. 

Durch freie Werkstatt und Ersatzteile selbst besorgen kann man den Preis natürlich auch nochmal beeinflussen.

Antwort
von DerGrillator, 16

Erstmal ist sowas kein Grund zu Panik. Früher sagte man dazu: "Der Motor schwitzt ein bisschen, wenn es nicht tropft ist es ok"

Oft ist es eine etwas undichte Dichtung. Schrauben nachziehen ist eher Quatsch.

Wegwischen und schauen wie schnell es wiederkommt.

Dauert es ein paar Tage und tropft nichts runter, kann man mit leben

Beobachte es. Wenn es tropft, droht Bußgeld.

Gruß

 

Kommentar von SaschaTony ,

Danke für die Antwort , ich werde morgen mal Bilder rein stellen , vielleicht weiß dann jemand was es ist

Antwort
von Zeitmeister57, 30

Als blose Vermutung würde ich sagen: Könnte die Zylinderkopfdichtung sein.

Also zuerst mal alles soweit möglich, sauber abwischen. Dann mal eine großzügige Runde fahren und nachsehen wo tatsächlich Öl austritt.

Kommentar von SaschaTony ,

Danke für die Antwort , wenn es die Zylinderkopfdichtung sein sollte ! Ist es schlimm ? Kosten ca.?

Kommentar von Zeitmeister57 ,

Für Dein Auto speziell kann ich es nicht sagen. Der reine Wechsel der Zylinderkopfdichtung liegt in einem Rahmen von ca. 300-600€.

Antwort
von Testomatic, 19

Kein Bild und fragen nach Kosten ...

Geht von 5 Euro weil der Vorbesitzer bisserl Öl beim Nachfüllen verschüttet hat, bis zu einem neuen Auto weil Totalschaden beim Motor.

Entweder Du machst ordentliche Fotos, oder Du bringst das Auto gleich in eine Werkstatt Deines Vertrauens und lässt es von einem Fachmann kontrollieren.

Kommentar von SaschaTony ,

Ich werde morgen mal Fotos rein stellen

Antwort
von Freizeitsprutz, 24

Ohne einem Bild von der öligen stelle ist das jetzt wie fischen im trüben !

Vlt. Kopfdichtung oder vlt. auch nur die Ventildeckeldichtung . wie gesagt ohne Bild ist schwer

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten