Frage von AlexanderRifle, 37

Am Motherboard ist etwas lose oder kaputt ?

Hallo ich hatte meine Rams eingebaut und da muss man ja ein wenig drücken dabei sind von dem blauen Teil (weiß nicht wie es heißt ) Die 2 schwarzen schrauben oben und unten hochgesprungen kann man das noch retten oder brauch ich ein neues motherboard ? Danke für Hilfe !

Antwort
von Gaskutscher, 37

Du hast den RAM also ins Bord gedrückt als es im ausgebauten Zustand war. Nicht clever. Evtl. hast du noch weitere Beschädigungen an der Unterseite verursacht.

Das »blaue Ding« ist ein Kühlkörper, welchen du jetzt von den zu kühlenden Bauteilen weggedrückt hast.

Lass die schwarzen Halterungen wieder einrasten. Den PC davor NICHT EINSCHALTEN. Die Kühlung muss erst wieder gewährleistet sein.

Kommentar von AlexanderRifle ,

Ich kriege diese schrauben was glaube ich federn sind nicht mehr rein 

Kommentar von Gaskutscher ,

In der Mitte ist vermutlich ein Stift. Den musst du zurückdrücken bevor (!) du den Stift einsetzt. Wenn die Stifte zerstört sind -> hast du ein Problem.

Antwort
von dancefloor55, 35

Funtkioniert denn der PC noch? Wenn nicht dann musst leider doch ein neues Mainboard her (bzw. kannst dann ja versuchen es noch gerade zu biegen - wenn es eh nicht funktioniert kannst du es dann so nicht mehr schlimmer machen).

Leider ist das ein teuer und umständlicher Spaß. habe selbst vor kurzem ein Mainboard ausgetauscht. Die Windows Lizenz gilt auch nur 1x = 110 € für ein neues Windows + Kosten fürs Mainboard.
Dazu darf man alle Programm-Hersteller anschreiben denn die Produktkeys gehen auch nur alle 1x...  Bei manchen programmen ging es Problemlos - bei anderen musste der Key zurück gesetzt werden .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten