Frage von Crimmscher1, 56

Am günstigsten mit der Bahn zu Gamescom?

Hallo leute ich und zwei freunde wollen dieses Jahr zur gamescom nach Köln. In unsere Unterkunft in Hennef fahren wir mit dem Auto da uns die Zugfahrkarte von Sachsen bis nach Köln zu teuer ist. Aber um Stress zu Sparen wollen wir am 18. 19. und 20. August jeweils mit dem Zug von Hennef nach Köln fahren. Da wir aber alle sehr wenig Zug fahren wissen wir nicht was da der günstigste Tarif ist. Kann uns da jemand etwas empfehlen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rolf42, 34

Wenn ihr Eintrittskarten für die Gamescom habt, dann gilt diese an den Besuchstagen auch als Fahrkarte in den Verkehrsverbünden Rhein-Sieg (VRS) und Rhein-Ruhr (VRR).

Die Strecke von Hennef nach Köln liegt im Bereich des VRS, ihr braucht also zur Fahrt zur Messe mit S-Bahn oder Regionalexpress keine zusätzliche Fahrkarte.

Antwort
von Vadim0, 35

Während der Messetage gilt die Gamescom-Eintrittskarte als Fahrschein im VRR/ VRS. 


http://www.gamescom.de/gamescom/anreise-und-aufenthalt/anreise/anreise-per-oeffe...

Antwort
von LuxMayer, 19

Was die Zufahrkarten angeht.. sich dir unter www.bahn.de schon einmal mögliche Verbindungen heraus und gehe in der nächsten Woche einmal ins Reisezentrum der Bahn.

Vielleicht findet der Mitarbeiter ja doch günstige Sparpreise. Die bekommt ihr ab 19€ je Person/Fahrt in Fernverkehrszügen bzw ab 29€ wenn auch ein Regionalzug dabei ist.

Antwort
von quiikiieee934, 35

Ihr könnt mal im Internet schauen , vielleicht fahren in Hennef oder Nähe Fernbusse nach Köln.
Die sind relativ günstig

Kommentar von quiikiieee934 ,

Hab gerade gesehn das die Orte relativ nah aneinander liegen, upsi :D 

Kommentar von pingorc ,

Wenn überhaupt kann das eine Alternative zum Auto sein ...

Antwort
von Rheinflip, 14

DeinE Eintrittskarte ist das billigste Ticket.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community