Frage von Benschi72, 14

Aluzylinder Ätznatron reparieren?

Hallo ich hatte einen leichten Klemmer Kolben am Arsch aber Zylinder ist noch ziemlich in Ordnung jetzt habe ich gelesen das ich die betroffene Stelle mit Ätznatron betupfen kann und dann sollte es wieder gehen hat jemand Erfahrung damit?

Antwort
von schaerschweiz, 4

Erfahrung mit Aetznatron zum Beheben eines leichten Schadens an der Zylinderwand habe ich zwar nicht - das scheint mir eher eine Lösung aus dem Bereich Kosmetik zu sein. Aetznatron bewirkt auf alle Fälle keine Glättung der Schadstelle, weil es undifferenziert auf die Schadstelle wirkt, d.h. Aluminium in Kratern und hervorstehenden Teilen in gleicher Dicke abträgt.

Kolben ersetzen und Zylinder honen oder austauschen wäre hier die Standardlösung, die meist funktioniert. Nach einem Kolbenfresser müsste man auch kontrollieren ob Pleuel und Kurbelwelle nicht beschädigt sind.

Antwort
von ChulatasMann, 10

So wie Du das hier beschreibst wirst Du doch den Klemmer hoffentlich nicht wirklich so gehabt haben. Ansonsten möchte ich Dir empfehlen einen Proktologen aufzusuchen.

Lies Dir Deine Frage noch mal durch und korrigiere sie, bitte.

Kommentar von Benschi72 ,

Was ist an der Frage falsch?

Kommentar von ChulatasMann ,

Du Hattest also einen leichten Kolbenklemmer am Arsch. Mir ist ja egal was Du privat so treibst, und mit wem. Aber wenn der Kolben am Arsch klemmt ist das schon sehr amüsant und wird den Rettungsdienst sehr belustigen wenn er Euch beiden voneinander trennt. Der Zylinder wird aber von selber wieder heilen. Brauch aber Zeit. Bis dahin solltest Du vermeiden wieder einen Kolben am Arsch zu haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten