Frage von MostBest, 22

Aluminium und Plexiglas kleben, welchen Kleber sollte ich wählen?

Ich möchte für ein Gehäuse für eine tragbare Konsole (kann man sich wie einen gameboy, oder eine playstation portable vorstellen) Aluminium an Plexiglas kleben. Das ganze soll senkrecht passieren, also sprich ich habe seitenwände aus Aluminium, die 2 mm dick sind, und eine Hinterwand aus Plexiglas, damit man ins Gehäuse schauen kann. Diese ist 2 mm dick, falls das wichtig ist. Ich habe jetzt an 2 Komponenten Epoxy gedacht, jedoch habe ich gelesen dass es simplere Varianten gibt. Wo ich das gelesen habe, weiß ich leider nicht mehr, und meinen Suchverlauf habe ich seitdem auch gelöscht. Sollte ich einfach den 2 Komponenten Epoxy nehmen, oder hat jemand eine bessere idee?

Antwort
von juergen63225, 14

Zwei glatte Flächen .. da würde ich sekundenkleber nehmen !

Antwort
von EddiR, 13

Epoxidharz und Sekundenkleber haben beide einen gravierenden Nachteil: Die härten beide viel zu stark / hart aus. bei Einem Stoß oder umfallen.... bricht diese Verbindung recht schnell. Ich würde ein dünnes, doppelseitiges Klebeband oder einen Poly-Urethan basierenden Kleber verwendenden.

Von Lösemittel-haltigen Klebstoffen wie viele von UHU oder Pattex rate ich ab. die können das Plexiglas angreifen und trüben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community